Stufen von Kauderwelsch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pfiati, das ist Kauderwelsch:

Ask hour he is at the momentand wont him to meet you for dinner in two weeks?

Also unverständliche und falsche Sprache, Aneinanderreihung von Wörter ohne erkennbaren Sinn.

Slang ist weitgehend richtige Sprache durchsetzt mit Ausdrücken der Jugendsprache oder Dialekten oder besonderen Bedeutungen. Aber Slang kann man verstehen.

Umgangssprache ist die gesprochene Normsprache.

Darüber steht dann das Hochdeutsche. Heute behaupten die Hannoveraner, sie sprächen Hochdeutsch. Aber es ist ein Hochdeutsch mit harter norddeutscher Tonmelodie, eine Sprechweise, die wir in Süddeutschland nicht mögen.

Das beste Hochdeutsch, das zwischen norddeutscher und süddeutscher Tonmelodie vermittelt, ist das Prager Deutsch. Leider wird es allmählich aussterben.

https://de.wikipedia.org/wiki/Prager\_Deutsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pfiati
26.02.2017, 08:13

0) XXX

1) Kauderwelsch

2) Slang

3) Umgangssprache

4) Hochdeutsch

5) Prager Deutsch

6) Pfiati Deutsch ... ;-)

Danke, Hans. Prager Deutsch kannte ich gar nicht. Deswegen habe ich mich immer ganz wohl in Prag / Boehmen gefühlt gehabt. ;-)

Thanks again. Gibt es ein 0)?

1
Kommentar von HansH41
04.03.2017, 09:22

Danke für den Stern.

0

Kauderwelsch beschreibt eigentlich etwas absolut unverständliches, was man auch nicht aus dem Kontext ableiten kann, da man es einfach nicht versteht.

Bei Slang und Ugs kann man sich noch einige Wörter ableiten da sie sich auf Objekte oder Personen beziehen.


Cookee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?