Stückgut mittels einer Lichtschranke erfassen und an Zähler weitergeben ?

2 Antworten

Du fängst mit dem Zähler an. Dieser hat einen sogenannten "Schalteingang" der kann entweder durch einen Schalter betätigt werden oder durch eine externe Schaltspannung. Ob das Eine oder das Andere zutrifft, ist Typabhängig.
Wenn du einen Zähler mit Schaltereingang wählst, muss deine Lichtschranke ein Relais ansteuern, dessen Schließer/Öffner am Zähler angeschlossen wird.
Hast du ein Zähler mit Spannungsgesteuertem Eingang kannst du möglicherweise (passende Spannung!) die Lichtschranke mit ihrem Ausgangssignal direkt anschließen.
Am besten gleich Beides passend zusammen kaufen.

Wenn du eine Reflexionslichtschranke mit NPN-Ausgang wählst (dieser schaltet aktiv auf 0V) kannst du das gewählte DCM240 direkt anschließen. Ansonsten mit zwischengeschaltetem Relais. Aber schau lieber selber noch mal in die technischen Unterlagen (.pdf) speziell: Schaltspannung/Eingangsspannung.

Für den Anschluß des DCM240 brauchst du einen nicht zu großen Lötkolben, die Anschlüsse sind sehr klein.

1
@treppensteiger

Besten Dank für deine schnelle Antwort!

Dann werde ich mal schauen ob ich eine passende Lichtschranke mit NPN-Ausgang finde.

Sollte ich technisch sonst noch etwas beachten ?

vereinfacht gesagt sieht es ja dann so aus:

Lichtschranke --> von NPN-Ausgang verbinden mit Kabel an Eingang DCM 240

Ich kann zwar alles zusammenbauen und hab auch alles an Werkzeug, aber die technischen Hintergünde sind mir nicht immer ganz klar ;)

0

Mit einer kleinen SPS  kein Problem 

Danke. ABer wie im Eingangspost erwähnt: simpel. ohne Steuerung und/oder Programmierung.

0

Was ist der Gleichzeitigkeitsfaktor?

Hallo,

könntet Ihr mir bitte erklären was der Gleichzeitigkeitsfaktor ist. Das sind keine Hausaufgaben! Ich will das nur klar stellen sonst kommen wieder die Kommentare.

LG

...zur Frage

Mit welcher Spannung soll man 3 in Reihe geschaltete NiMh Akkus aufladen?

...zur Frage

Aus 6 Volt 12 Volt machen?

Hallo,

ich habe mir schon seit langem die Frage gestellt ob man sich nicht eine Schaltung bauen könnte, in welche man 6 Volt einspeist und durch ihre Bauteile die Spannung auf 10-12 Volt erhöhen kann. Welche Bauteile benötigt man dafür und wie muss ich diese berechnen? Die Schaltung soll mit Gleichstrom betrieben werden.

...zur Frage

Wechselschalter angeschloßen, seitdem kein Strom mehr!

Hallo!

Ich habe bei mir zuhause neue Lichtschalter (Wechselschalter) für den Treppenaufgang eingebaut. Diese haben zuerst auch funktioniert, nur am nächsten Tag war dann Sense... Seitdem funktioniert auch die Lampe am Treppenabsatz im ersten Stock nicht mehr und die Steckdose im Schlafzimmer hat auch keinen Strom mehr, obwohl ich dort nichts angefasst habe.... =/ Woran kanns liegen? In der restlichen Wohnung funktioniert der Strom einwandfrei und auch die Sicherungen sind alle drinnen....

Danke schonmal im Vorraus!

Lg Max

...zur Frage

Wie berechnet man die Leerlaufspannung nur mit Klemmspannung und Rlast?

Guten Tag,

wie berechnet man die Leerlaufspannung nur mit Klemmspannung und Rlast ? Aufgabe auf dem Foto.

danke im Vorraus

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Motorschutzschalter mit Unterspannungsauslöser

Morgen alle zusammen!

Ich suche einen Motorschutzschalter mit Unterspannunsauslöser der neben den 3 Phasen auch den N ausschaltet, für unsere Elektrotische. Da mein Kumpel Google mit lediglich Unterspannungsauslöser für Motorschutzschalter vorschlägt, dachte ich mir ich frag mal die Leutchen da drausen :D Im Moment ist der MS16 von ABL Sursum eingebaut...

Ich bedanke mich im vorraus schonmal für alle Antworten und wünsche ein schönes Wochenende!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?