Stück unter der Eichel angeschwollen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey!
Ich habe mal Medizin studiert, schwatze hier also nicht einfach so drauflos.

Die Schwellung hat bestimmt nichts mit dem wenigen Waschen zu tun. Das hätte nur zur Folge haben können, dass du eine Infektion mit Pilzen oder Bakterien bekommst, und die hättest du aufgrund der Beschwerden sofort gemerkt.

Ich kann mir eher vorstellen, dass es etwas mit den Schwellkörpern zu tun hat, wenn du sagst, dass die Schwellung stärker und schwächer wird. Eine Verdickung von Gewebe ("Fleisch")  könnte ja nicht einfach so weggehen und wiederkommen. Die Schwellkörper sind dagegen dafür gemacht, dass sie sich mit Blut füllen und wieder ausleeren.
Du weißt, was ich mit Schwellkörper meine? Die "Röhren" links, rechts und unter deinem Penis, die sich bei der Erektion mit Blut füllen, sodass der Penis steif wird und sich aufrichtet.

Ich kann hier natürlich nur Vermutungen schreiben. Ich denke, du solltest das mal einem Arzt zeigen. Ich glaube zwar nicht, dass es irgendwie gefährlich ist, aber du solltest dich beruhigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dominik162534
10.12.2015, 16:49

Danke für die Antwort :) 

0

Nein der Text wird wahrscheinlich gleich gesperrt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?