Studum :))))?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sprachen zu studieren im Zwei Fach Bachelor rate ich ab, schlechte Berufsaussichten. Bei Kunst, Design etc dasselbe. Aber selbstverständlich wird nicht jeder der es studiert Taxifahrer, nur meistsns landet man in einem fachfremden Beruf. Medizin und Psychologie könntest du im Umland studieren wie in Österreich oder der Schweiz, so umgehst du den NC. Bitte nichts studieren was Bio im Namen hat ( Biologie, Biochemie, Bioinngenieurwesen etc) da sieht es bei den Jobchancen noch grausiger als in den Sprachen aus. Überlege dir welchen Beruf du ausüben willst und nicht welches Studium, das bringt nämlich immer andere Sichtweisen hervor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du wirst von mir da keinen Rat bekommen denn das ist eine Sache die muß man für sich selbst entscheiden. Ich mußte das auch weil sich jeder geweigert hat mir einen Rat zu geben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MusaMelody 28.11.2015, 02:26

Ja, hast schon recht. Ich hatte nur an ein paar Meinungen bzw. Tipps gehofft, die mir die Entscheidung erleichtern. ^^

0

Was möchtest Du wissen?