Studiumserwartung völlig daneben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

3 Worte und ein Fragezeichen dahinter sind noch lange keine Frage !!

Das vierte "erklärende" Wort hilft hier auch garantiert nicht weiter !!

Ja, wenn ich mir deine Frage so anschaue, ist ein Studium für dich wohl die falsche Wahl.

Mathe ist also nicht deins. Aber wenn ich mir deine Fragentexte so anschaue, ist Deutsch ebenfalls keine Option.

Was willst du denn dann unterrichten?

Und denke daran, auch an der Grundschule triffst du auf Eltern wie mich, die sich nicht scheuen, Elternbriefe korrigiert zurückzugeben.

Jerne79 02.11.2016, 14:15

Oder wie es mein Rektor formulierte: Jerne, wenn Sie Lehrerin werden wollen, bedenken Sie zwei Dinge: Mögen Sie Kinder und mögen Sie Eltern.

Das Thema war dann durch. ;)

1

Was möchtest Du wissen?