STUDIUM!MARKETING/EVENTMANAGERIN WERDEN!HILFEEE

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst dafür eine Ausbildung machen. Am Treffensten wäre die Ausbildung zum Eventkaufmann/Veranstaltungskaufmann. Marketingkaufmann geht auch, wenn der Ausbildungsbetrieb eben auch Events organisiert.

Und du kannst das eben auch studieren: Marketing, Eventmanagement - gibts alles als einzelne Studiengänge.

Aber Achtung: das ist eine Berufsrichtung, bei der die Erlernung des Handwerks (= Ausbildung oder Studium) nicht gewertschätzt wird. Das ist eine Branche bei der jeder denkt "Das kann ja jeder". Du konkurrierst mit allerhand Quereinsteigern! Von der Sekretärin bishin zum promovierten Biologen: alle machen Eventmanagement. Wie gut sie das ohne entsprechende Qualifikation machen, sei mal dahingestellt.

Ich will dich nur vorwarnen, nicht, dass du später aus allen Wolken fällst...

Aber wenn du es bis zu einem Job schaffst, dann ist es ein wirklich toller, spannender, abwechslungensreicher aber auch sehr anstrengender Beruf.

Mein Freund, hats mit seinem sehr durchschnittlichen Real bekommen, allerdings hat er da vorher ein 1 Jahres Praktikum gemacht.

Was möchtest Du wissen?