Studiumkosten Sozialpädagogik?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt an staatlichen Hochschulen keine Studiengebühren mehr. Du musst also nur zwei mal im Jahr den Semesterbeitrag bezahlen. Das können je nach Hochschule etwa 100€-300€ sein.
Ansonsten kostet das Studium direkt nichts außer vielleicht mal ein Lehrbuch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An einer Uni oder FH werden nur die Semesterbeiträge fällig, die sind unterschiedlich hoch, dazu kommen Bücher und Lebenshaltungskosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?