Studiumkosten ohne Semesterticket kosten reduzieren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, das geht, allerdings nur mit einem Härtefallantrag und eine gescheiten Erklärung. Musst du mal auf der Seite der jeweiligen Uni schauen, was dafür Kriterien sind.

Ich zahle auch den Beitrag für das Ticket nicht. Ich musste mich dafür mit AStA in Verbindung setzen.

In welcher Stadt wohnst du denn?

Meist muss man einen Antrag stellen (Härtefall nennt man das). Am besten würde ich hierzu in der Studienberatung nachfragen, die werden dir dort bereitwillig weiterhelfen.

Und im gegensatz zu den Schulen wo immer lustlose Sekreteriat-Tanten sitzen wird einem an der Uni wirklich freundlich weitergeholfen. Wenn man auch gelegentlich von einer Stelle zur nächsten geschickt wird :(

Nein, das ist fester Bestandteil.

Was möchtest Du wissen?