Studiumabschluss mit Verteidigung? Was passiert mit Bafög?

1 Antwort

Hi,

wenn ich nun das Geld von der KFW Bank überwiesen bekomme und anschließend mich melde, dass ich jetzt fertig bin, müsste ich dieses denn umgehend zurück zahlen (sonst könnte ich damit erst einmal meinen Haushalt finanzieren)? 

--> Du bist verpflichtet alles korrekt anzugeben. Auch ein vorgezogenes Ende deines Studiums. Auch wenn ich deine Argumentation verstehen kann, ist das nicht korrekt. Du müsstest das geld sofort zurückzahlen und vermutlich noch ein Bußgeld zahlen, wegen der Nichtangabe der wichtigen Änderungen. Bei normalen Bafög könntest du noch strafrechtlich verfolgt werden, ich schätze das ist beim Abschlussdarlehen das Gleiche.

Da das Ende des Studiums selten ganz überraschend kommt hättest du vorher mitdenken müssen und entweder sparen oder jobben müssen. Es ist aber nicht korrekt jetzt aus deinen Gründen Informationen zu verschweigen, absichtlich nicht anzuzeigen und so versuchen den Engpass zu überbrücken.

Warum will Jobcenter Meldebescheinigung und warum wird meine Miete nicht gezahlt?

Hallo, ich habe heute den Hauptantrag gestellt und alle Unterlagen vollständig abgegeben. Mir wurde gesagt, dass nur meine Meldebescheinigung fehlt. Ich wohne in einer anderen Stadt und habe mich zum ersten Mal dort gemeldet. Mein Mietvertrag beginnt ab dem 01.08.

Mein Problem ist jetzt, dass ich mich nur ummelden kann, wenn ich in der Wohung lebe und das am 01.08. Ich kann mich natürlich nicht vorher beim Ummeldeamt melden.

Da ich am 1 August die Meldebescheinigung nehmen kann und nur dann dem Jobcenter einreichen kann, werde ich das Geld nicht am 1 bekommen können, weil die Bearbeitung ja eigentlich immer dauert. Das Problem ist nicht, dass ich mein Geld später bekomme, das Problem ist, dass mein Vermieter sein Geld später bekommt. Das macht mir Sorgen.

Was kann ich jetzt machen? Kann ich schon vorher das Geld für die Miete bekommen?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Warum muss ich jetzt für das Meister BAföG doch Zinsen zahlen?

Hallo,

ich habe in der Vergangenheit mein Maschinenbautechniker gemacht und Meister BAföG in Anspruch genommen. Das erste monatliche BAföG habe ich am 01.02.2012 erhalten.

Jetzt muss ich 10.911, 93 Euro zurück zahlen.

Ich dachte das Meister BAföG ist zinsfrei?

Jetzt habe ich ein Tilgungsplan erhalten und da steht was von Zinsen, Warum?

Siehe Tilgungsplan und Kontoauszug --> http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/unbenanntyv0529nfi73s946c.png

...zur Frage

Kann man auf eigenen Wunsch nicht sterben?

Ich lese manchmal von Leuten, denen geht es teilweise ähnlich wie mir und ich sehe einfach keinen Sinn mehr in meinen Leben. Ich habe niemanden, keiner kann mich leiden. Ich versuche mich täglich abzulenken, aber ich komme damit nicht klar. Außer 2 Familienangehörige habe ich absolut niemanden. Momentan habe ich auch keine Arbeit und wenn ich Arbeit habe, muss ich mir ständig anhören, dass ich zu langsam bin oder werde gemobbt. Ich habe Angst überhaupt noch jemanden anzusprechen. Schon überlegte ich, die Ärzte zutragen, ob die mich in Narkose umbringen. Dann bekomme ich wenigstens nichts mit,. Ich kann das Leben nicht mehr ertragen, dazu ist schon seit der 1. Klasse viel zu viel passiert. Ich bin über 25 und habe es wirklich satt mit meinen scheiß Leben.

...zur Frage

Bafög und KFW?

Hallo ihr lieben, bin grad bisschen verwirrt und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich beginne am 11.6 meinem Fachwirt Vollzeit und habe Bafög und bei der KFW Bank einen Kredit bekommen diesbezüglich. Habe heute die Post von der IHK geöffnet mit bitte um Zahlung der ersten Gebühr am 4.6. muss ich das jetzt zahlen oder übernimmt das die KfW Bank bzw Bafög? Oder überweist die jeweilige Stelle das Geld auf mein Konto bis zum 4.6 und ich überweise dann den ganzen anfälligen Betrag an die IHK? Ich dachte die Strecken mir das Geld vor für den Fachwirt bis jetzt habe ich nur einen Teil vom Geld, muss ich den Rest Selber aufbringen? Kennst sich da jemand aus ? Danke!

...zur Frage

Ich bin Arbeitslos = kein geld und bekomme kein Harz 4 und Arbeitsamt will auch nicht die gesetzliche Krankenversicherung zahlen was soll ich machen?

...zur Frage

Jobcenter gibt Bildungsgutschein, trotzdem Alg1 beziehen?

Hallo,

und zwar habe ich vor, Jobcenter nach einem Bildungsgutschein zu fragen. Wenn Sie mir diesen willigen und mich bei einem Institut weiterbilden lasse, habe ich dann Anspruch auf ALG 1 (war vorher 1,5 Jahre durchgehend berufstätig)??? Bafög wird mir wohl bei dieser Art der Weiterbildung nicht bewilligen...

Danke schonmal für eure Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?