Studium zum Ingenieur und dabei noch Japanisch lernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es wäre sinnvoll das hintereinander zu studieren weil es viel arbeit abwirft. gleichzeit geht es meines wissens nach sowieso nur wenn du eins von beiden als nebenkurs wählst und dafür muss ein solcher auch vorgegeben sein.

zur not kannst du dich ja einfach in die vorlesung setzen merkt ja eh keiner...

Danke für die Antwort! :) War sehr Hilfreich!

Mal so Nebenbei :D "zur not kannst du dich ja einfach in die vorlesung setzen merkt ja eh keiner..." hab ich gar nicht dran gedacht :D

0

Ingenieur zu werden ist eine gute Idee aber ich glaube das Studium ( wenn du es richtig machst) ist schon anspruchsvoll genug ohne dass du noch Japanisch nebenbei lernst. Konzentrier dich lieber auf ersteres und mach nebenbei etwas für dein Englisch, entweder freizeitmäßig oder an einem kleinen Sprachkurs. Gute Englischkenntnisse sind immer von Vorteil und viele Unis bieten solche Kurse für ihre Studenten nachmittags/abends kostenlos an.

Habe versucht 2 Studiengänge gleichzeitig zu studieren. Das ist ein Ding der Unmöglichkeit (für mich persönlich)- tja ich habs nicht geschafft, so dass ich mich jetzt wieder auf ein Studiengang fokussiert habe. Klar kannst du vielleicht 1-2 Kurse belegen, aber parallel beides zu studieren finde ich ist sehr sehr schwer - aber wenn du sehr motiviert bist, und diese Motivation beibehalten kannst, und intelligent bist und auch keine Mühe scheust, wäre es kein Problem und könntest noch ein drittes Studium aufnehmen ;) Aber lieber bin ich in einer Sache gut, als in 10 Sachen nur amateuer..

Wie kann ich am besten fließend Japanisch und Koreanisch sprechen lernen?

Ich würde gerne diese beiden Sprachen lernen.Japanisch verstehe ich teilweise da es ich ein wenig mit einer sprachapp gelernt habe genauso wie Koreanisch.

Aber wie kann ich noch am besten lernen außer mit einer App?

Ich möchte es alleine und zu Hause lernen.

Danke schonmal für die hilfreichen Antworten.

...zur Frage

Wenn man eine bzw. Mehrere Programmierer sprachen lernen will und später mal was erreichen will sollte man da eher ein Programmierer Buch kaufen?

Oder sollte man sich Videos anschauen oder studieren? Gehen???
Hat jemand Erfahrung damit was das einfachste  von dem ist und wenn man Programmierer sprachen studieren möchte muss man da ein Vorwissen haben? Oder lernt man alles neue im Studium?

...zur Frage

Japanisch ohne Japanologie Studium lernen?

Kann man Japanisch auch gut ohne Japanologie Studium lernen? Oder gibt es ein Studium, welches sich nur auf die Sprache konzentriert? Und was für eine berufliche Zukunft hat man dann?

...zur Frage

Das Wirtschaftsingenieur-Studium ist fast identisch mit dem "BWL-Studium mit Nebenfach Ingenieurswesen", ist die Aussage zutreffend?

Mein Onkel hat gesagt, dass das Wirtschaftsingenieur-Studium ist fast identisch mit dem "Ingenieur-Studium mit Nebenfach BWL" ist. Okay, ich will das mal hinterfragen und eure Meinung dazu wissen. Und lohnt sich das studieren?

...zur Frage

Braucht man Latein unbedingt für Studium?

Hey,

ich habe vor, Lehrerin für Fremdsprachen am Gymnasium zu werden. Deswegen wollte ich Lehramt für Spanisch und Französisch in Heidelberg studieren. Jetzt wurde mir aber erzählt, ich müsste Latein lernen, um überhaupt studieren zu können, insbesondere Sprachen, da auf Latein sich alle Sprachen aufbauen und so es leichter wird, die Sprachen zu lernen. Wobei ich nicht ganz der Meinung bin, da ich 5 Sprachen lerne und ganz ohne Probleme. Leider kein Latein ;) Meine Frage wäre: Könnte ich auch Sprachen studieren, ohne Lateinkenntnisse zu haben, da ich Sprachkenntnisse aus anderen Sprachen schon besitze?

Danke im Voraus für alle hilfreichen Antworten ;)

...zur Frage

Kann ich aufgrund des Uni-Verbundes Halle-Jena-Leipzig in Leipzig einen Japanisch Kurs belegen obwohl ich in Halle studiere?

Hallo,

im Oktober werde ich mein Studium in Halle antreten. Des Weiteren wollte ich in der Zeit eine Sprache lernen, um genau zu sein japanisch, denn billiger als an einer Uni kriegt man solche Kurse nirgendwo. Hier ist jedoch das Problem: Zwar gibt es in Halle den Studiengang Japanologie, jedoch keinen Kurs für "alle" Studenten, die diese Sprache lernen wollen. In Leipzig gibt es einen solchen Kurs. Und da diese Unis mit einander "verbunden" sind und man als Student an manchen Kursen der jeweils anderen Uni teilnehmen kann, kam für mich die Frage auf ob das auch für Kurse (wie Japanisch) gilt, welche nicht direkt relevant für den eigenen Studiengang sind.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, ^^

Meedeo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?