Studium wird mir zu viel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wende dich mal an die psychosoziale Beratungsstelle deiner Hochschule (der Name ist grauenhaft und sollte dich nicht abschrecken). Und dort versuch einmal an einem Kurs über Selbst- und Zeitmanagement teilzunehmen (die Kurse sind für dich als Student kostenlos).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lsfarmer
21.01.2017, 15:56

wir lernen sowas ja im softskill teil des studien fachs  hilft nur nicht viel.

0

Hallo.
Also ich muss sagen das ich es wirklich nachvollziehen kann, da es meinem Freund gerade genauso geht.
Da muss man wohl einfach durch. Vielleicht sich auch mal Auszeit nehmen und spazieren gehen und sich vielleicht eine mindmap erstellen.
Du kannst ja auch bei einem Arzt nachfragen wie du die Schlafstörungen in den Griff bekommst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So viele Fragen wie du bisher gestellt hast wo du immer wieder dasselbe beklagst solltest du ernsthaft in Erwägung ziehen auf einen Ausbildungsberuf umzusteigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?