Studium, was soll ich mitnehmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Schulzeugnis und Reisepass sollten reichen. Ansonsten Bestätigungen für alles was du noch gemacht hast. Praktika, Ausbildungen, Sanitäter usw.

Solange auf der Homepage der Uni nicht angegeben ist, dass Informatikkentnisse von Nöten sind brauchst du dir da auch keine Sorgen zu machen. In der Regel zählt nur der Abischnitt. Da ist vollkommen egal ob du dich für ein Mathestudium bewirbst und nur in Englisch richtig gut warst. Einige Universitäten errrechnen sich aber ihren eigenen Schnitt aus deinen Schulfächern, der für sie wichtig ist. Im Zweifel sollte alles auf der Homepage stehen.

Viel Glück ;)

grossemaus1234 10.07.2011, 22:44

dankeschön, ich habe eigendlich gar nichts gemacht, außer mein abi;)

0

Ohne Abschluss kein Studium. Daher ist dein Abizeugnis ein Dokument, welches die Eignung zum Studium (zumindest grundsätzlich) belegt. Ein Reisepass ist ein Lichtbildausweis. Ergo: Beides einpacken!

Was möchtest Du wissen?