Studium vielleicht doch nicht das Richtige?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich persönlich finde es immer ziemlich schade Alles hin zu schmeißen da du erstmal noch nichts neues hast,zweitens du nicht weißt ob das nächste überhaupt was für dich! Am Ende brichst du jetzt das Studium ab und hättest nichts! Ich würde erstmal weiter machen und warten ob es dir nicht doch wieder gefällt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blender300
01.02.2017, 18:51

Ok und angenommen, später sage ich das selbe. Was sollte ich dann tun?

0
Kommentar von Peppi26
01.02.2017, 18:53

Wenn du eine Art Praktikum machst in einem anderen Bereich und der dir gefällt dann mach das natürlich lieber, aber schön Alles in ruhe und nichts über stürzen! Oft kommt der Spaß auch erst mit der Routine!

0
Kommentar von Peppi26
01.02.2017, 18:57

Wenn du es nicht packst ist es ja etwas anderes! Aber versuche erstmal zu kämpfen, es gibt Leuten die müssen dafür hart arbeiten, den wird nichts geschenkt! ich habe zwei Ausbildungen! Beide bestanden und ich sage dir ich Stande bei beiden schon an dem Punkt ich schaff das nicht!

0

Ach Kinder, seid doch nicht so unselbstständig....

Geh doch einfach mal zu Vorlesungen anderer Fachbereiche. Dann wirst du schnell merken, was dich anspricht und was nicht. Darüber kannst du dich dann genauer informieren und anschließend ggf. die Richtung wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Entscheidung kann dir keiner abnehmen.

Fast jeder Student hat im Laufe seines Studiums diese Gedanken.

Ich habe mal von einer Frage gelesen, die man sich in dem Fall stellen sollte: "Werde ich glücklich sein, wenn ich das Studium hinter mir habe", hieß es.

Frage dich, ob und welche Ziele du verfolgst.

Ich studiere zum Beispiel, weil ich ganz konkrete Ziele/Pläne habe, das Studium bringt mich näher an mein Ziel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier es doch einfach aus. Such dir eine Uni und setzt dich dort in Vorlesungen rein, sprich die anderen Studenten an, schau was es an Lehrveranstaltungen gibt und entscheide dich dann. Voreilig würde ich nichts machen.

Ich hab bei meinem Bachelor auch oft überlegt ob ich nicht aufhören soll :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blender300
01.02.2017, 18:51

Wie meinst du das was ich ausprobieren soll? :D

0

Was möchtest Du wissen?