Studium, richtige Ansprechstelle?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst dich an eine Uni oder Hochschule vor Ort oder in der Stadt deiner Wahl/Interesse informieren. Sie haben bestimmt Bereiche für die Studienberatung. Manchmal haben Schulen auch so etwas oder bieten Beratungen an. Sonst kannst du auch mal Freunde, Lehrer fragen. Du kannst natürlich zu den einzelnen Studiengängen noch recherchieren, was man später damit machen kann, wie dir Berufschancen sind und wo du später am ehesten Arbeit finden kannst, wenn dir das wichtig ist wo. Natürlich ist man bei Naturwissenschaften im Labor, aber das ist kein Büro. Und in der Forschung ist es sehr spannend. Viel Erfolg und liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte nicht Biologie, dass führt in den meisten Bereichen in die Arbeitslosigkeit. Die beste Alternative ist hier noch der Biologielaborant.

bei Politik: Ausbildung bei einem Ministerium.

Geschichte: Puh da gibbet kaum was. Lies halt als Hobby neben dem beruf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?