Studium ohne Abitur in Sachsen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Kann man seit einigen Jahren in ganz Deutschland als "Beruflich Qualifizierter", das sind Leute mit abgeschl. Berufausbildung + 3 Jahren Berufspraxis oder einer Aufstiegsweiterbildung (z.B. Meister, Techniker, Fachwirt, Bilanzbuchhalter, Controller etc.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?