Studium nach der Ausbildung bzw. Bescuh einer BOS/FHS?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Admiralforcer,

im Normalfall sollte die abgeschlossene IHK-Prüfung als Industriekaufmann als mittlere Reife anerkannt werden. Unter Umständen wird vielleicht noch eine Aufnahmeprüfung in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch verlangt, die sich ungefähr auf dem Niveau der 9. Klasse Hauptschule bewegt. 

Einfach mal bei Deiner BOS nachfragen. Mit abgeschloßener Berufsusbildung übrigens die BOS wählen und BAföG beantragen.......

Alternativ könntest Du für die Voraussetzung zum Studium aber auch die Weiterbildung Wirtschaftsfachwirt oder Betriebswirt IHK (bzw. eine andere Weiterbildung mit staatlich anerkannter Abschlußprüfung machen).

Hierzu gebe ich Dir mal einen Link, unter dem Du die Weiterbildung und die Anbieter der Verschiedenen Fachwirte und Betriebswirte vergleichen kannst.

https://www.fortbildung24.com/fachwirt-betriebswirt-ausbildung-ihk-hwk/suchergebnisse.html

Viel Erfolg und Gruß

Serviceteam FORTBILDUNG24

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?