Kann ich studieren mit einem Hauptschulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt verschiedene Wege, zu so einem Studium zu kommen.

Du kannst dein Abitur machen und den direkten Weg an die Uni/FH nehmen.

Oder du wählst den Weg über die berufliche Qualifikation, sammelst nach einer Ausbildung noch mehrere Jahre Berufserfahrung und bewirbst dich dann an einer Hochschule.

Google mal "Studieren ohne Abitur", dann wirst du weitere hilfreiche Tipps finden.

Btw, ich kenne jemanden, der ursprünglich auch einen Hauptschulabschluss hatte und heute einer der renommiertesten Handchirurgen Deutschlands ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest als erstes prüfen, welche Unis oder Fachhochschulen Studenten zulassen, die kein Abitur haben. Wenn du so eine Uni oder FH gefunden hast, dann kannst du dich dort konkret informieren. Es sind nicht alle einheitlich, zum Glück. Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du es versuchen möchtest musst du dein Abi erstmal machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach den Hauptschulabschluss, dann Realschulabschluss und dann fachgebundene Hochschulreife die 2 Jahre dauert oder die allgemeine Hochschulreife die 3 Jahre dauert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kannst du vergessen. Gehe zur Berufsberatung und suche dir eine Berufs-Alternative ohne Studium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt kaum Unis die Leute ohne Abitur nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir Hauptschulabschluss studieren? Dazu brauchst du Abitur!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst Abitur oder einen gleichwertigen Abschluss um zu studieren.

Das ist Zugangsvoraussetzung, ohne geht es nicht.

Hauptschulabschluss reicht nicht, keine Hochschule wird dich nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?