Studium Medizin mit Technik und Wirtschaft?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Technik und Medizin: Life Science Engineering - hat aber den Schwerpunkt auf der technischen Seite, nicht auf der medizinischen. 

Technik und Wirtschaftswissenschaften: Wirtschaftsingenieur.

Als Wirtschaftsingenieur kannst Du dann wieder bei medizintechnischen Firmen arbeiten (Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Maschinenbau). Vielleicht kann man das auch irgendwo mit medizintechnischem Schwerpunkt studieren, das weiß ich nicht.

Viel Erfolg!

Ich sag's mal ganz landläufig:Studier Medizin,dann hast du mit Technik zu tun-mehr als dir lieb ist.Praktiziere Medizin,und du hast mit Wirtschaftlichkeit mehr zu tun,als dir lieb ist.Nur so ein Gedanke.

Was möchtest Du wissen?