Studium Materialwissenschaften: Laptop? Programm/Software? Anforderungen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich studiere derzeit MaWi im Master.

Einen Laptop in der Uni habe ich nie benötigt. Spezielle Programme (CAD, etc.) werden in dem Studiengang überhaupt nicht benötigt, zumindest an meiner Uni. Lediglich Mathlab, oder mal ein Simulationsprogramm für Abgaben, was man aber sowieso zuhause macht.

Lediglich die Skripte und Folien werden hauptsächlich als PDF online bereitgestellt. Entweder man druckt sie sich aus, oder benutzt ein Tablet etc zum mitschreiben.

25

Hallo Phil093 und vielen Dank für deine Antwort. Meinst du, für diese Skripte/Folien/PDFs und/oder mitschreiben würde auch so ein kleines Notebook aus´m MediaMarkt für 200-300€ ausreichen? Weil die "Hauptarbeit" mit Programmen etc. würde ich ggf. dann denke ich auch lieber Zuhause am "richtigen" PC machen. 

Dürfte ich dir eine Freundesanfrage hier schicken und dich evtl. später nochmal anschreiben, wenn Fragen zu MaWi aufkommen? Ich starte demnächst (ab Okt.) als Erstie in MaWi... 

0
44
@Elena90

hey,

ja sowas sollte für das auf jeden Fall auch reichen. Zur Not tut es wie gesagt auch ein Handy oder Tablet.

Ja klar kannst du gerne machen =)

1

Einen "Laptop" kauft man nicht mehr. Höchstens ein Ultra-Notebook. 

Ich könnte mir ein Leben, ohne meine Ultra-Notebooks fast nicht mehr vorstellen... auch für zuhause nicht.

Ein Ultranotebook muss einen Bildschirm, kleiner als 14" (11,8 -13" ist am besten) haben und höchstens 1.1 kg wiegen. Es braucht einen Ausgang für einen externen Monitor (damit kann man dann zuhause auf einen grossen Biildschirm und auf dem Notebook Bildschirm gleichzeitig arbeiten).

Es braucht eine SSD da ist 256 Gb eigentlich genug, aber 500 Gb ist besser. Es sollte auch einen Netzwerkanschluss 1 Giga/bits haben.

Ein Intel i5 Prozessor genügt vollständig. 4 Gb Ram sind auch genug,sollten aber auf mindestens 8 Gb erweiterbar sein.

Auf so einem Notebook kannst Du Dir problemlos notitzen machen und die kannst Du dann zuhause überarbeiten., Damit kannst Du Dir eine Datenbank zu allem schaffen, was Du lernen musst. Wenn Du das per Papier-Notiz machst, versaust Du einen haufen Zeit.

Mit so einem Notebook kannst Du in der Universität auch ins Internet und vieles lernen.

25

Könnte ein Intel Atom zum lesen (Word/PDFs), mittippen und evtl. ein bisschen Internetrecherche auch ausreichen? 

0

laptop KOMPLETT zurücksetzen mit windows 8.1

hallo,

mein antivirus programm hat einige bedrohungen auf meinem laptop gefunden. schon seit längerem. ich kann sie nur in quarantäne setzen, aber das bringt nichts. die browser schließen sich immer automatisch, virenmeldung etc. sind immer noch vorhanden. ich habe ein compaq CQ58 notebook und das betriebssystem ist windows 8.1. vor fast genau zwei jahren habe ich das notebook gekauft und dort war windows (ähnlich wie bei iOS) schon installiert, somit auch keine cd mit der software dabei. ich habe gehört, dass, wenn ich mein laptop nun zurücksetze (windows ebenso), windows sich automatisch neu installiert. hat da jemand eine ahnung? stimmt das? wie setze ich meinen laptop komplett zurück? also auch windows deinstallieren etc.

wäre nett, wenn mir das jemand ausführlich erklären könnte :-)

...zur Frage

Welche Apps verwendet ihr im Studium (Studiengangunabhängig)?

Hallo Zusammen :) Da ich derzeit nach neuen Apps für mein Tablet suche, die ich für's (BWL-)Studium verwenden kann, werfe ich die Frage doch mal in die Runde: Welche Apps, unabhängig vom Studiengang, damit in Zukunft jeder hier Inspiration findet, der auf diesen Theard stößt. :) Schönes Restwochenende euch allen!

...zur Frage

Welcher Laptop ist für AutoCAD Programme empfehlenswert?

Hallo! Ich benötige einen Laptop, auf welchem CAD Programme flüssig laufen. Vor allem AutoCAD sollte er schaffen!

Flüssig bedeuted für mich: Keine Abstürtze und keine all zu großen hänger. Ich brauche die Programme um 3D Häuser, Gebäude, Brücken, etc. zu entwerfen!

Anforderungen:

Display-Größe: 13-15'' Zoll Er MUSS dünn sein und zumindest ein wenig elegant und stabil aussehen! RAM 4 - XXGB Speicher mindestens 500 GB Betriebssystem Windows oder Apple Budget 1000€

...zur Frage

Kann man die Software Blender auch für laptop benutzen?

Es ist eine Software/ Programm wo man Figuren Autos und so weiter erstellen kann. Eine Animation. Hat das schon jemand benutzt für seinen laptop? Ich will mir diese Software holen .

...zur Frage

Wie viel RAM sollte man einer VM mit Ubuntu zuweisen, so dass ein großes Programm flüssig läuft?

Hallo,

ich fange demnächst mein Informatik Studium an und brauche einen Laptop auf dem Java und C programmiert werden kann. Idee ist es nun neben dem Betriebssystem Win10 eine VM mit Ubuntu laufen zu lassen.

Im Studium wird vor allem dann später C mit Eclipse CPP geschrieben. Ich habe mal auf meinem alten Rechner geschaut wie flüssig es ohne Eclipse läuft bei 1 RAM zugewiesenen Speicher. Es laggt ein bisschen. Jetzt da Eclipse doch sehr anspruchsvoll ist vom RAM, weiß ich gar nicht wie viel ich der VM zuweisen soll. Vor allem kenne ich mich auch noch nicht besonders gut in VM's aus. Kann man da problemlos die Hälfte des eigenen RAM zuweisen, ohne das der Rest an Leistung verliert? Oder hatte ich eine "falsche" Version von Ubuntu geladen? Liegt es daran? Da ich herausgefunden habe, dass machen Internet User Linux mit 1 GB RAM laufen lassen und meinen das es schon zu viel ist? Oder liegt es an der VM das es laggt?

Es wäre sehr hilfreich wenn jemand der sich auskennt, sich meldet und mir bei den Fragen hilft.

Sollten spezielle Anforderungen für den Laptop entscheidend sein, dann teilt sie mir auch mit, da ein neuer Laptop gekauft in Planung ist. (Momentane Überlegung: min. 8GB RAM, ein aktueller i5 Prozessor und 15,6" Diagonale)

thx mfg werdas34

...zur Frage

Welchen Laptop für Architekturstudium?

Ich möchte/muss mir für mein Architekturstudium einen neuen Laptop kaufen, da mein alter schon ziemlich veraltet ist.

Mir ist wichtig, dass ich ihn mitnehmen kann, er aber doch die Anforderungen eines Architekten erfüllt. Er sollte die CAD-Programme etc ohne Probleme ausführen.

Von einigen Seiten wurde mir ein MacBook Pro empfohlen. Auf was muss ich beim Kauf achten? Mir ist nämlich aufgefallen, dass es die MacBooks in allen verschiedenen Variationen gibt - Grafikkarte, RAM, Gigaherz.

Schon mal danke! Jana

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?