Studium Lehramt Sonder/Rehabilitationspädagogik

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Mit der Fachhochschulreife kannst du nur in Hessen (außer Frankfurt) in gestuften Studiengängen an Unis studieren. Es gibt noch vereinzelt Unis in anderen Bundesländern wo das nach einer Aufnahmeprüfung geht (z.B. Siegen), aber das sind wirklich Einzelfälle die du dir selbst raussuchen musst.
  2. Die Abschlüsse werden, sofern das generell geht, gleich behandelt. NCs unterscheiden sich an jeder Uni.
  3. s.o.

Grundsätzlich kann man, außer in Hessen, mit dem Fachabi nicht an Universitäten studieren.

Es gibt dann Ausnahmebedingungen, wie z.B. wenn man die fachhochschulreife in einer bestimmten Richtung hat.

Das geht fast überall, z.B. www.tu-dortmund.de/bml dort gibt es auch Lehramt.

Was möchtest Du wissen?