studium direkt abbrechen oder 1 semester noch durchziehen?

1 Antwort

Eine Möglichkeit wäre auf jeden Fall, weiter eingeschrieben zu bleiben und nebenbei zu arbeiten. 

Dabei musst du beachten, dass du nicht mehr als 20 Stunden die Woche arbeitest, da du sonst deinen Versicherungsstatus als Student verlierst und den normalen Beitrag zahlen musst, auch im Nachhinein, wenn du es nicht angeben solltest.

Du kannst doch trotzdem Kurse belegen, zum Beispiel Sprachkurse oder Kurse, die allen Studiengängen offenstehen, Projektgruppen, Ringvorlesungen etc. mit etwas Glück kannst du sie später im Wahlfachbereich anrechnen lassen, wenn du so etwas hast. 

D ann wäre die Zeit nicht verschwendet und du wärst auch nicht nur "pro forma" eingeschrieben, sondern würdest Leistungen erbringen.

Studium abbrechen und irgendwann neu beginnen?

Ich hab vor, mein Studium abzubrechen. Angenommen, ich überlegs mir irgendwann anders, kann ich dann an der gleichen Uni nochmal im ersten Semester starten (wenn ich das erste Semester abbreche) oder kann ich im zweiten weitermachen, wenn ich das zweite abbreche?

Geht's, wenn ich an ner anderen Uni neu anfange?

...zur Frage

Hallo, Frage zum weiterem Erhalt des Kindergeldes?

Hallo,

ich studiere aktuell Informatik und bekomme daher Kindergeld. Allerdings werde ich eine Prüfung nicht bestehen (fragt nicht) und werde daher exmatrikuliert.

Das folgende Sommersemster werde ich nicht studieren. Im Wintersemester 18/19 werde ich ein BWL Studium starten. Bekomme ich denn für die Zeit (Sommersemester) die ich nicht studiere, dennoch Kindergeld ?

...zur Frage

Auslands Bafög abbrechen und Inlands Bafög beziehen

Hallo,

ich werde vermutlich zum nächsten Wintersemester ein Studium in Ungarn aufnehmen. Dort will ich das erste Semester studieren um mich hier in Deutschland für höhere Semester bewerben zu können. (Sonst würde ich aufgrund des NCs keinen Platz erhalten).

Könnte es Probleme mit dem Bafög geben wenn ich nach nur einem Semester meine Auslandsförderung abbreche und eine für das Inland anfordere? Ist das überhaupt möglich?

Ich habe bereits zwei Semester hier in Deutschland in einem anderen Fach studiert, jedoch ohne Bafög beantragt zu haben. (Prinzipiell erfülle ich die Bedingungen für die Förderung im Inland.

Ich hoffe mir kann dort jemand weiterhelfen. Freundliche Grüße :)

...zur Frage

Wird Kindergeld gesperrt wenn ich die weiterführende Schule abbreche?

Ich will meine Schule abbrechen. Ich bin 16 und hab mein hauptabschluss aber ich will die weiterführende Schule abbrechen weil ich kb drauf habe. Wird das Kindergeld gesperrt wenn ich abbreche weil ich dann keine Beschäftigung hab?

...zur Frage

Kindergeld mit Studium und Vollzeit?

Hallo zusammen

mein volljähriges Kind ist Student und fängt zu dem Studium in kürze in einem anderen Bereich noch eine Vollzeitstelle an

Es handelt sich nach dem Abi um sen Erststudium

Besteht der Anspruch weiter Kindergeld zu beziehen ?

Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Teilzeitjob bei Studienfachwechsel?

Ich exmatrikuliere mich nächten Monat aus der Uni und kündige auch mein Bafög. Im Wintersemester beantrage ich erneut Bafög für meinen zweiten Anlauf. Ich habe den Anspruch, da ich mein erstes Studium im 2. Semester abbreche und ein zweites Studium ja auch noch unterstützt wird.
Ich wollte nun die Zeit von Mai bis Oktober gerne arbeiten und mir dadurch auch ein bisschen was zusammensparen.
Darf ich von Mai bis Oktober auf Teilzeit arbeiten, ohne das das Auswirkungen auf meinen Bafög Anspruch hat? Oder sollte ich es bei minijob Basis belassen? Auf Minijob Basis würde ich mich quasi "zurückstufen lassen" wenn mein Studium beginnt, damit ich mich richtig auf das Studium konzentrieren kann.
Ist der Teilzeitjob möglich?
Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?