Studium Attest wegen Depression

3 Antworten

Dies wird sehrwahrscheinlich kein aerzrtliches Attest bekommen, weil du nicht bei einem Arzt warst. So keonnte ja jeder kommen und behaupten er sei krank gewesen. Das Attest ist eine Urkunde und der Arzt wird sich nicht einlassen auf so etwas dir ein Attest auszustellen. Anders saehe es aus, wenn du tatsaechlich bei einem Arzt gewesen bist und du hast einfach kein Attest abgegeben in dem Semester. Dann wuerde dir der Arzt sofort ein Attest ausstellen.

Also ich war VOR dem 1. Semester wegen Depressionen bei einem Arzt. Da hatte er mir ein Attest auch ausgestellt.... Als es mir im 1. Semester nicht gut ging war ich leider nicht noch mal bei einem Arzt. Naja. kann man nichts machen, trotzdem vielen Dank für die Antwort!

0

Geh mal zur (Fach-)Studienberatung und/oder zur Fachschaft bzw. zum Asta. Dort kann man dir Wege aufzeigen, wie du dein Studium meistern kannst und wie es sich rechtlich verhält. Ein Attest wird kein seriöser Arzt mehr ausstellen (du warst ja auch bei keinem). Nächstes Mal geh mit deinen Depressionen gleich zum Doktor, damit dokumentiert ist, dass du "Ausfälle" hast. Natürlich wünsche ich dir, dass es kein nächstes Mal gibt.

Also ich war VOR dem 1. Semester wegen Depressionen bei einem Arzt. Da hatte er mir ein Attest auch ausgestellt.... Als es mir im 1. Semester nicht gut ging war ich leider nicht noch mal bei einem Arzt. Naja, kann man nichts machen, trotzdem vielen Dank für die Antwort!

0

Eher nicht ! Der Zeitraum ist einfach zu lang.

Schulversäümnis - Ärztliches Attest

Dass Schüler den Unterricht wegen Krankheit mal nicht besuchen können, kennt ja jede(r) auch aus eigener Erfahrung. Üblicherweise schreiben dann die Eltern eine Entschuldigung oder sorgen bei längerem Fehlen für ein ärztliches Attest. Wie sieht es aber aus, wenn jemand mehrere Wochen wegen (angeblicher?) Erkältung nicht in die Schule geht und die Eltern ihr Kind für diese Zeit ohne Attest krank melden? Wird die Schule dies akzeptieren oder wird sie eine ärztliche Bescheinigung verlangen?

...zur Frage

Klausur wegen depression nicht mitgeschrieben attest?

Hey, Ich gehe in die gymasiale oberstufe und leide an Depressionen. Wir haben eine Stunde vor der klausur eine andere zurück bekommen die ich verhauen habe. Danach ging es mir extrem schlecht und ich habe beschlossen die klausur nicht in diesem Zustand mitzuschreiben. Das ist mir noch nie passiert. Wie sieht das jetzt mit einem attest beim Hausarzt aus?

...zur Frage

Vom Hausarzt längere Zeit krankschreiben lassen?

Ja hallo.. Ich würde gerne wissen ob man sich für z.B 1Woche Krankschreiben lassen kann.. Wegen psychischen Problemen? Ich habe vor knapp 3 Jahren Depressionen und angststörungen gehabt.. Habe mich auch geritzt also hatte auch Svv.. Immer wenn mir was zu viel wurde oder ich mich ungerecht behandelt gefühlt hatte half mir nur noch die Klinge um es so zu sagen .. Dann kam ich in eine Psychiatrie und danach in eine wg wo es mit dem ritzen schlimmer wurde. Ich bin seit Januar 2015 wieder zuhause bei meinen Eltern.. Seit knapp 2-3 Monaten fühle ich mich wie früher als ich Depressionen hatte.. habe mich vor 2 Tagen wieder nach 1Jahr clean sein geritzt und weiß nicht mehr weiter .. Deswegen wollte ich fragen ob man zum Hausarzt gehen kann und sagen kann das man 1wovhe befreit werden möchte durch den Stress/Druck !?

...zur Frage

Muss man für ein Ärztliches Atest bezahlen?

Hay Leute Ich war heute morgen wegen Nieren Problemen beim Urologen ... Ich bin 17 und gehe noch zur Schule deswegen wollte ich ein Attest haben ... Die haben 5 € von mir wegen einem schul Attest genommen und ich fühle mich ein bisschen verarscht weil ich noch nie für ein Attest bezahlen musste ... Bitte helft mir Danke im voraus

...zur Frage

Attest, wegen Starke Depressionen?

Hallo Community, ich weiß nicht ob noch jemand wach ist und mir meine Fragen beantworten wird aber ich probiers.

Ich habe starke depressionen und habe auch vom Psychiater Wellbutrin und Dominal Forte bekommen (nehme es seit 4 Tagen). Bekomme von Dominal Forte starke Nebenwirkungen und habe es heute nicht genommen und ich bin hellwach, kann kaum schlafen. Ich habe 2h geweint, hab versucht zu schlafen und nach 5min angefangen richtig zu heulen. Mir geht es wirklich schlecht und ich denke schon die ganze zeit an selbstmord. Ich bin sehr traurig und habe mich auch mit meinem 'Freund' gestritten, welcher der einzige Person im leben ist, den ich mir anvertrauen kann. Nun habe ich Angst, dass es mir morgen nicht besser geht und ich 'verschlafe' falls ich doch eine Tablette nehmen soll oder eine Überdosis mache.

Wird der arzt mir einen Attest ausstellen, falls es mir morgen nicht besser geht, ist das überhaupt erlaubt?

...zur Frage

Ab wann ein Attest?

Hallo, ich wollte wissen ob ich ein ärztliches Attest brauche .. ich bin Montag u Dienstag nicht in der Schule gewesen war dann aber am Mittwoch die ersten beiden in der Schule wegen einer Klassenarbeit und jz Donnerstag und Freitag wieder nicht. Brauche ich etwas vom Arzt ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?