Studium abbrechen, woanders neu beginnen?

1 Antwort

Wenn Du in einem bestimmten Studiengang auf einer Hochschulebene endgültig durchgefallen bist, dann bist Du für diesen Studiengang bundesweit gesperrt. Hast Du also z.B. Betriebswirtschaft an einer FH endgültig nicht bestanden, dann könntest Du dieses Studium an keiner anderen FH in Deutschland wieder neu beginnen. Du könntest allerdings in der Regel etwas anderes studieren (etwa Wirtschaftsingenieurwesen oder Wirtschaftsinformatik) oder auch - entsprechende Hochschulzugangsberechtigung vorausgesetzt - an die Uni gehen und dort Betriebswirtschaft studieren (da das Studium zwischen FH und Uni nicht identisch ist). Letzteres könnte sich aber im Hinblick auf den gleichen Abschluss (Bachelor) ändern. Also dort besser nachfragen.

Was möchtest Du wissen?