Studio Kopfhörer Frage zum Vergleich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie neutral die sind, kannst du doch dem Frequenzgang auf der Homepage entnehmen.

Ich bevorzuge die DT770, die Custom One sind ja auch eher an Gamer gerichtet. Der Bassschiebeschalter ist zwar ein nettes Gimmick, und funktioniert auch überraschend gut, aber man ist sich dann immer unsicher, welches nun der "richtige" Sound ist...

Fürs Mastern würde ich aber ein paar Nahfeldmonitore vorschlagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katze19 16.01.2016, 19:15

Welche Nahfeldmonitore zum Beispiel?

0
Zamon 17.01.2016, 01:15
@katze19

Da musst du leider jemand anderen Fragen, ich kenn mich da nicht mit verschiednen Modellen aus. Nur eignen sich Monitore zum Abmischen besser als Kopfhörer, weil es aus Lautsprechern anders klingt als aufm Kopf. Man sollte vor allem den Stereoeffekt mit beidem prüfen.

0

Was möchtest Du wissen?