Studiert jemand in Cluij (Rumänien) bzw allgemein in Rumänien Medizin?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich muss dich leider korrigieren, die Stadt heißt Cluj.

Wenn du in Cluj(-Napoca) Medizin studieren möchtest, musst du mit einer sehr starken Konkurrenz rechnen. Die Plätze sind alle sehr begehrt und es werden nur Bestnoten verlangt.

Dank meiner in Cluj Medizin studierenden Cousine weiß ich, dass die Studenten sehr stark sind und man viel Fleiß aufbringen muss, mithalten zu können.

Fazit/Kriterien:

  1. Bestnoten: ca. mind. 90% deiner Noten sollten deutsche 1-er oder rumänische 10-er sein
  2. Selbstbewusstsein: du darfst dich nicht von anderen, stärkeren Leuten unterkriegen lassen
  3. Fleiß: Lernen, lernen, lernen. Die Professoren legen großen Wert auf die starken Studenten und richten sich nach ihnen. Dementsprechend sind die Anforderungen sehr hoch.

Wenn du meinst, du bist in der Lage diesen drei Punkten standzuhalten, rate ich dir ein Studium in Cluj. Wenn du dich tatsächlich dafür entscheidest, wünsch ich dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen!

LG,

didinchen

Hallo Didinchen. Ich habe jetzt mit einer 2.3 und keinen Deutschen Einsern eine Frühzusage für das nächste Semester erhalten und mich mittlerweile schon mit einigen momentan in Cluj studierenden Menschen in Kontakt gesetzt. 

Mir wurde jetzt von wirklich ALLEN Seiten gesagt, dass das Studium DEUTLICH leichter ist als das Deutsche. Cluj lässt dieses Jahr sogar bis 3,0 zu! 

Das Medizin allgemein ein sehr lernfähiges Fach ist ist mir durchaus bewusst. Aber das ist MEIN TRAUMBERUF. Danke, dass du mir Erfolg wünscht :)! Ansonsten danke ich dir auch für deine Antwort, dennoch halte ich es da jetzt für sinnvoll eher die von mir aus erster Hand eingeholten erfahrungen zu berücksichtigen :)

Frohe Weihnachtszeit wünsche ich!

0

Was möchtest Du wissen?