Studiert hier jemand Pharmazie? Ist der Studiengang sehr schwer oder macht es Spaß?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ob ein Studiengang schwer ist, hängt von der Person ab, der Arbeitseinstellung und dem Vorwissen in Chemie, Biologie und Physik.

 Ich persönlich fand das Studium anspruchsvoll, aber machbar. Du hast wenig Freizeit, vor allem wenn du für mehrere Wochen pro Semester im Labor stehst und abends noch Protokolle schreiben musst und auch sonst muss man viel für Klausuren lernen.

Ich würde "Spaß" im Zusammenhang mit Pharmazie nicht verwenden. Ich habe im Hauptstudium lieber studiert als im Grundstudium, weil es viele interessante Thema gab, von denen man vorher noch nichts gehört hat. Es war interesssnt, aber direkt Spaß habe ich nicht gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schwer, aber vor allem ist es manchmal schwer, sich zu motivieren. Es kann wirklich extrem zeitaufwendig und anstrengend sein.

Aber: Es kann auch sehr viel Spaß machen. Es ist unglaublich interessant und alles, was man reinsteckt, bekommt man irgendwann wieder raus. Fleiß wird belohnt, und es ist immer ein schönes Gefühl, kleine und große Ziele erreicht zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kannte mal ein paar Pharmaziestudenten. Die hatten ein ordentliches Pensum zu bewältigen, waren aber auch begeistert von ihrem Fach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?