Studieren, Universität, Hochschule?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, der leichtere Weg für dich wäre, nach der 12. Klasse dein Abitur zu machen. Damit kannst du auch an Fachhochschulen studieren. Für ein Fachabitur musst du entweder während der Schulzeit die von der Schule vorgegebenen Praktikas leisten oder nach der Schule eine Ausbildung beginnen. Dann erhältst du nur den Schulischen Teil des Fachabiturs. Die Ausbildung kannst du natürlich auch vor der Schule absolvieren. Die Praktikas belaufen sich auf ungefähr 25 Wochen. Du musst dir selbst Firmen suchen, wo du das Praktikum machen kannst, das vorgeschrieben ist. Alle Unterlagen werden zum Schluss von der Schule geprüft. Das ist eine harte Zeit, keine Ferien, weil du ja das Praktikum machen musst. Mein Sohn hat das hinter sich gebracht, ich weiß wovon ich rede.

Buntstift16 13.03.2014, 22:21

Das klingt ja alles ganz schön kompliziert, da wäre der "leichtere" Weg wohl wirklich nach der 12. Klasse Abi zu machen.. Danke für deine Antwort, hast mir wirklich weitergeholfen !:-)

0

Mit dem Fachabi kannst du an FH´s studieren und auch an wenigen Uni, dort aber nicht alles. Was willst du denn genau wissen? Wie ein Semester abläuft? hast du dir schon einmal eine Vorlesung angeschaut?

Buntstift16 13.03.2014, 22:26

Mein Gedanke war jetzt, wenn ich an einer Fachhochschule studiere, hat das Studium den gleichen "Wert" wie ein Studium an einer Uni ? Habe ich damit schlechtere Berufschancen, als jemand der an einer Uni studiert hat ? Wo liegt der Unterschied zwischen dem Endergebnis an einer Uni und einer Fachhochschule ? :-)

Bei einer Vorlesung habe ich noch nicht teilgenommen, weil ich auch noch nicht genau weiß, in welche Richtung ich später genau gehen möchte..

0
Kann ich mit einem Fach-Abi studieren, wenn ja, wo ?

Fach-Abi gibt es nicht. Du meinst vermutlich Fachhochschulreife.

An Fachhochschulen ?

Trivialerweise...

Hat da vielleicht jemand Erfahrung und weiß, wie es abläuft ?

Unterschiedlich, je nach Studiengang und FH.

Danke im vorraus

Voraus.

Was möchtest Du wissen?