Studieren ohne Abitur im Medizinbereich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt tatsächlich Länder,da ist es ohne Abitur möglich mit einer Zulassungsprüfung. Auch in Deutschland gewähren manche Unis ohne Abi ,aber mit bestandener Zulassungsprüfung einen Studienplatz. Jedoch ist es sehr fraglich ,ob du diese bestehen wirst. Man wird da soweit ich weiss in allen Naturwissenschaftlichen Fächern geprüft und wenn du schon Abi nicht bestanden hast,wird es sehr schwierig. Ich weiss es nicht ,aber denke diese Prüfung wird wohl anspruchsvoller sein ,wenn man schon jemanden ohne Abi nimmt. Außerdem ist das Medizinstudium auch kein Zuckerschlecken ,da muss man sich schon mühe geben und darf nicht faul sein . Außerdem mal ganz ehrlich schlechte Ärzte braucht keiner! Du wirst eine große Verantwortung haben den Menschen gegenüber ,welche du behandelst. Klar sind Ärzte auch nur Menschen und können Fehler machen  ,jedoch ist dein Ziel dann schon dem Patienten so gut es geht zu helfen und dazu braucht man einfach gute Fachkompetenz. Dies erfordert wiederum Fleiß während des Studiums;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja wenn du schon Schwierigkeiten beim Abitur hattest kannst du diesen Traum eigentlich vergessen. Das Niveau ist zu hoch , da wird 1,0 erwartet und das erfüllst du nicht. Ob es trotzdem geht weiß ich nicht . Du solltest eher Fragen ob du es überhaupt schaffen würdest. Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich behaupte einfach mal das das nicht möglich ist, da selbst mit einem guten Abi es sehr schwer ist da rein zu kommen.
Komplett ohne halte ich für unmöglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit nur einem Realabschluss kann man es vergessen. Selbst bei Zahnmedizin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Carlystern
11.05.2016, 17:12

in diesem Fall melde ich mich sofort an.

0
Kommentar von Carlystern
11.05.2016, 19:11

Ich habe immer gedacht ohne Abi keine Chance. Vielleicht war die ganze Lernerei dann doch nicht umsonst. Ich meine wenn ich das hier so lese. Aber mak im ernst jetzt. So rein zukommen ist verdammt schwer.

0

Ohne Abitur ist ein Medizinstudium unmöglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?