Studieren mit 35 - Aber wie finanzieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, zumindest deine Kinder könnten Leistungen nach dem SGB II erhalten. Allerdings sehe ich schwarz für Wohngeld für dich. Du verfügst nicht über das nötige Mindesteinkommen, d. h. du brauchst wenigstens einen Nebenjob. Das funktioniert auch, wenn man Kinder aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bewirb dich für ein duales Studium, da bist du teils an der Uni, teils im Betrieb und bekommst ein Gehalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?