Studieren in Südkorea - Französisch?

2 Antworten

Wenn Dein Englisch wirklich gut ist, dann reicht das und das ist eine gute Grundlage in Korea zu studieren. Jedoch - wie Georg63 richtig schreibt, ist es Dir wichtiger Koreanisch schnell zu erlernen. Weder Deutsch noch Französisch sind nachgefragte Sprachen in Korea. Dort wird Englisch und Chinesisch groß nachgefragt. Die Nachfrage nach Japanisch geht zunehmend zurück. Die Nachfrage nach Spanisch ist größer als nach Deutsch und Französisch.

Wirklich wichtig wäre es, wenn du Koreanisch lernen würdest. Du kannst nicht davon ausgehen, dass an der Uni komplett Englisch gesprochen wird und in allen anderen Lebensbereichen erst recht nicht.

Ich lerne momentan Koreanisch. Mir isf schon bewusst, dass ich mir die Sprache aneignen muss. Darum geht es allerdings nicht in meiner Frage.

0
@yueshi

Ok, dann zum Französischen .... wenn du in Englisch schon perfekt bist und genug Zeit und Kraft hast, mach Französisch weiter. Wenn du irgendwo kürzer treten musst, wäre Französisch meine Wahl.

0

Ich lerne momentan Koreanisch. Mir ist schon bewusst, dass ich mir die Sprache aneignen muss. Darum geht es allerdings nicht in meiner Frage.

0

Ok, gut. Vielen Dank!

0

was studieren in Südkorea

Hallo, Ich bin 18 Jahre alt und mache nächstes Jahr mein Abi.

Ich frage mich schon lange was ich studieren könnte (Studiengang) und wo in Südkorea. Ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt :) Danke im Voraus.

Meine Interessen liegen in Sprachen, Wirtschaft und Informatik. Ich spreche Spanisch und Englisch fast fließend und lerne zur Zeit noch Koreanisch dazu. Ich würde gerne in Südkorea studieren. Mein Interesse wurde geweckt, als ich das erste Mal dort war und durch Freunde verstärkt. Deren Sprache und Geschichte fasziniert mich ( besonders die Joseon Dynastie) aber auch deren Kultur.

LG.

...zur Frage

Die Möglichkeiten in Südkorea zu leben?

Hallo! :)

Also ich beschäftige mich seit jetzt fast zwei Jahren mit Südkorea. Das Land gefällt mir wirklich sehr, deshalb habe ich auch vor nach meinem Abitur ein Jahr dort hin zu gehen um mir halt alles aus nächster Nähe zu betrachten und um zu gucken ob es mir, wenn ich selber dort bin, immer noch so sehr gefällt. Falls dies der Fall sein sollte und ich mich unsterblich in Südkorea verliebe und ich mir vorstellen könnte für einige Zeit dort zu bleiben (für's erste ca. 3-5 Jahre) welche berufliche Chancen hätte ich da? Ich habe dann zwar mein Abitur aber weiter nichts. Ehrlich gesagt möchte ich auch nicht studieren, da ich schlicht weg einfach nichts habe was mich so sehr interessiert um es zu studieren.

Hätte ihr also Ideen was man ohne Studium in Korea für Berufe ausüben könnte, wo man auch damit leben könnte? Und wie sieht das mit dem Visum aus? Ich habe mal gehört, dass man nur ein Arbeitsvisum für einen Job bekommt, den man auch in Deutschland ausgeübt hat, stimmt das?

Über ehrliche Antworten würde ich mich sehr freuen, Dankeschön! :)

...zur Frage

In Südkorea Englisch lernen?

Ich möchte nach meinem Abitur gerne ein Auslandsjahr in Südkorea verbringen, jedoch bin ich nach meinen Abi zu alt um noch zur Schule zu gehen. Andere Optionen wären dann in Korea zu arbeiten, studieren (College?) oder als Au Pair dort zu leben. Aber ich möchte dort (auch wenn es seltsam klingt) meine Englisch Kenntnisse verbessern.
Ich suche schon lange nach Möglichkeiten und seriösen Firmen.
Ich bitte dringen um Hilfe, da ich einfach nicht mehr weiß, wie nun mach meinem Abi ein Jahr in Korea verbringen könnte um dabei mein Englisch zu verbessern.

LG.

...zur Frage

Romanistik-Studium bei sehr guten Kenntnissen sinnvoll?

Wenn jemand z.B. fließend Französisch spricht, ist es dann sinnvoll, Romanistik zu studieren, oder sind da ein, zwei Semester nur Zeitverschwendung?

Ist das Studium wirklich so vertiefend, dass auch jemand, der in der Sprache bereits sehr gut ist, noch einiges dazulernen kann? Natürlich geht es dabei auch um Kultur, Geschichte... aber doch.

...zur Frage

Was muss man als Diplomat studieren?

Wenn man Diplomat bzw. Fachangestellter im Auswertigen Amt werden möchte, was muss man dafür studieren? Ich weiß, dass man sowohl Englisch als auch Französisch fließend sprechen muss. Englisch kann ich gut und Französisch wird mir mit Latein als Basis denk ich auch nicht so schwer fallen. Braucht man für dieses Studium das Latinum oder einen bestimmten Abi-Schnitt? Nebenbei, ich glaube man kann in einer Botschaft kein Praktikum machen (korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege); was würdet ihr sagen, würde einem Praktikumsplatz in einer Botschaft am nächsten kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?