Studieren in Österreich? Familie besuchen?

6 Antworten

Die Kosten sind nur der eine Faktor ... va kommt das zeitlich nicht hin - denn wie stellst Du Dir das vor?

  • Freitags nach dem Mittag abfahren um um Mitternacht anzukommen ...
  • oder Samstags in aller Frühe auf um dann irgendwann am Sa NaMi anzukommen?
  • und dann allenfalls bereits nach ca 24h wieder zurückzufahren (um So gegen Mitternacht anzukommen)?

Mit 20h wärst Du einen Tag pro Woche unterwegs ...

Wann bereitest Du Dich vor resp. nach, lernst und va schreibst Referate, Seminararbeiten (mit Bücher als Quellen) ... und ebenso wichtig, wann lernst Du Deine Kommilitonen ausserhalb der Vorlesung kennen?

Mit diesem Ansatz verlierst Du nur (selbst jede zweite Woche ist zuviel - jede 3. Woche oder noch besser monatlich ginge eher).

Und sollte es um ein Medizinstudium gehen kannst Du es Dir eh abschminken, da dessen Lernpensum sehr hoch ist.

Wenn Du es Dir nicht vorstellen kannst, Deine Familie nicht mehr jedes Wochenende zu sehen such Dir für den Bachelor einen näheren Studienplatz und mach ein Austauschsemester - Du kannst immer noch den Master in Österreich machen.

Wenn Du jedes Wochnenende zu Deinen Eltern fahren willst, würde ich nicht 10h entfernt studieren. Selbst wenn das mit der Bahn oder gar Flugzeug deutlich schneller geht, geht es unglaublich ins Geld, außerdem bekommst Du im Studium keinen Anschluss. So etwas drei Jahre lang durchzuhalten wird extrem schwierig.

Das wird so nichts. Entweder du studierst 10 Stunden von daheim entfernt ODER du fährst jedes Wochenende heim.

Vermutlich wirst du eh bald merken, dass du es dir schon ohne die 10 Stunden fahrt zeitlich kaum leisten kannst, jedes WE heimzufahren. Seminararbeiten und Referate fressen enorm viel Zeit.

Was kostet ein Ticket nach Holland?

Ja ich würde gerne familie in holland besuchen ich würde da mit dem zug und bus fahren bis nijmwegen weiss einer was das kostet?

...zur Frage

Mit 14 Jahren mit dem Flixbus alleine fahren?

Also mein Cousin und ich sind beide 14 Jahre alt. Und wir wollen von Wien nach Frankfurt mit dem Flixbus fahren um einen Freund da zu besuchen. Allerdings würden das meine Eltern nie erlauben, also fahren wir heimlich (ich weiß es ist eine schlechte Idee und sehr riskant).

Also meine Frage: Bräuchte man eine Reisdvollmacht von den Erziehungsberechtigten? Und wie könnte ich das machen? Ich bitte um Rat!

...zur Frage

Mit Fernbus nach München. Wie weit bis zum Münchner Hauptbahnhof?

Hallo,

da ich in einer Fernbeziehung lebe und er jetzt schon öfter bei mir war, wird es Zeit, dass ich ihn bald mal besuchen komme. Er wohnt in der Nähe von Graz (Österreich) und ich in der Nähe von Freiburg (Deutschland). Da ich noch in Ausbildung bin und noch kein eigenes Geld verdiene und die Bahn ziemlich teuer ist, suche ich eine günstigere Variante. Ich sehe oft Werbeschilder, um mit der Bahn von Freiburg bis nach München zu fahren für seehr günstige Preise. Aber da ich von München ja noch weiter fahren muss bis nach Graz, sollte ich nicht irgendwo in München rauskommen, sondern unmittelbar neben dem Bahnhof. Wisst ihr wie es ist zwecks Haltestellen in München, wenn ich z.B. mit den Fernbussen "Flixbus" oder "MeinFernbus" fahren würde? Wäre echt dankbar, wenn mir jemand Auskunft geben würde.

...zur Frage

darf ich mit dem zug alleine nach österreich?

Hallo:D ich bin 14 Jahre alt und möchte gerne in den sommerferien meine verwandschaft in österreich besuchen.. darf ich mit dem zug da allein fahren? also wegen der grenze undso.. natürlich erlauben es meine eltern;D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?