studieren hauptfach Psychologie nebenfach Philosophie

3 Antworten

Philosophie ist ein mögliches nicht-psychologisches Wahlfach im Studium der Psychologie. Ein Nebenfachstudium gab es mW im Psychologiestudium noch nie, das war v.a. die Domäne der alten Magisterstudiengänge.

Ein Nebenfach wird idR mit einem Umfang von 25% eines Hauptfaches studiert.

Ein Wahlfach hingegen nur mit wenigen SWS; es geht also nur um einen sehr kleinen Blick über den Tellerrand, nicht mehr und nicht weniger.

Hallo Blue Spirit,

je nachdem was Du später beruflich machen möchtest, kann die Kombination von Psychologie und Philosophie sinnvoll sein - oder aber sogar ein Fehler und Dir einiges verbauen.

Kann man beim studium Psychologie und Philosophie kombinieren?

Ja, kann man.

Welchen unterschied macht es ob ich etwas als neben oder als hauptfach nehme?

Du hast halt deutlich mehr Module über das Hauptfach als über das Nebenfach.

Was möchtest Du wissen?