STUDIEREN :((( WIE KANN ICH MIT HAUPTSCHULE STUDIEREN?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ok. Du träumst also davon nach New York zu gehen aber schreibst nicht an welche Uni Du da willst. Und welchen Fachzweig Du da studieren willst. - Macht Nix.

Eine Leiter lässt sich nur Stufe für Stufe hochsteigen.

Zunächst mal ist es wesentlich dass Du gute Noten hast. an diese kommst Du wenn Du jetzt die Ferien nutzt und Dich gut vorbereitest:

Gehe zu youtube. Gebe da in die Suchmaske jeweils Fach und Thema ein. Wähle aus den angebotenen Videos jene aus welchen Du gut folgen kannst. Achte darauf dass sie zu einem Kanal gehören. Auf youtube findest Du staatlich anerkannten Unterricht vom Feinsten denn der wurde mal von GEZ-Gebühren für die Dritten Programme erstellt und ist dort gelandet.

Gebe die Begriffe mit denen Du bei youtube erfolgreich warst in die Suchmaske des Browsers nach und nach. Wähle aus den Ergebnissen kostenlose aus welche für Dich passend sind.

Lege Dir eine Linkliste an die die Ergebnisse der Suche abspeichert damit Du im Bedarfsfall nicht lange suchen musst.

Verhandele mit Gleichaltrigen um Lerngruppen zu gründen.

Du brauchst sehr gute Englischkenntnisse. Schaue also wo in der Nähe ein Deutsch-Amerikanischer oder ein Deutsch-Englischer Freundeskreis ist und werde dort Mitglied.

Deine Vorstellung, nur NY mache Sinn für Gitarre, ist tatsächlich veraltet wie ich erst diese Woche erfuhr. Frage mich jetzt bitte nicht wo. Das kann sowohl Arte als auch der Deutschlandfunk gewesen sein. Beide Sender kann ich nur empfehlen. Nutze auch hier die Ferien um sie zu erforschen. Der Deutschlandfunk hat ein Archiv welches Du im Zweifelsfall über die Suchmaske findest, sehr viele Sendungen von Arte findest Du auf youtube nachdem sie einige Wochen aus der Mediathek verschwunden sind. Beim Radio gib mal als Suchabfrage ein

musikalische frühförderung - musikalische talentförderung

und so fort.


Was nun Deinen Wunsch anbelangt Dich über Dein Hobby austauschen zu können damit da mal ein Beruf draus werden kann nutze einfach die Suchfunktion des Browsers und schaue nach Foren, Gruppen. Ich weiß dass es einige gibt. Ohne gute Englischkenntnisse wird es nur begrenzten Sinn machen fürchte ich willst Du davon ausgehen dass es bei uns keine weltweit anerkannten Fachmenschen für dieses Instrument gibt. Es gibt sie und nicht nur in D sondern auch sonst in Europa. Gitarre ist nicht mein Ding. Wenn ich aber diese Kenntnisse schon habe, wie gering sind dann Deine Kenntnisse über jenes Thema welches Dir sehr am Herzen liegt? Und wie sehr liegt Dir dann tatsächlich das Thema am Herzen?


Worum ging es denn bei Deiner religiösen Frage die gelöscht wurde? Mir wurde nur die Überschrift zugesandt. Lasse mich so schreiben: Die Wissenschaft streitet sich gerne. Ob Jesus gelebt hat ist so ein Streitpunkt bis heute. Glauben ist aber Nicht-Wissen. Aus Nicht-Wissen heraus entsteht Gott. Ob Jesus der Sohn Gottes ist oder nicht ist auch so eine Streitfrage die mal von Politik vor manchem Jahrhundert als verbindlich beantwortet wurde. DAS Christentum gibt es nicht. Es gibt viele verschiedene Glaubensgemeinschaften die Jesus mal als Prophet, mal als neuen Glaubensgründer, mal als Sohn Gottes verehren. Die bei uns vor allen Dingen bekannten Richtungen sind die Institutionen katholische Kirche und evangelische Kirche. Innerhalb beider gibt es dann auch verschiedenste Richtungen.

Religiöse Fragen werden hier gerne dann gelöscht wenn sich mal wieder einige "Spezialisten" austoben, ihr kleines Ego aufplustern wollen. GuteFrage ist aber dafür keine Plattform sondern eine Ratgeberseite.

Für Dich sollte wesentlich sein Was Schule lehrt. Möchtest Du das Thema vertiefen so findest Du online den bibelserver der viele verschiedene Ausgaben der Bibel zur Verfügung stellt in verschiedenen Sprachen. Es macht Sinn als Verständnishilfe die Seite bibel in gerechter sprache zu nutzen. Kleingeschriebene Begrifflichkeiten sollen einen Link ersetzen da hier nur einer jeweils erlaubt ist.

Du scheinst ja sehr konkrete Vorstellungen hinsichtlich dessen zu haben, was Du nach der Schulzeit machen willst, nämlich studieren, und wo, nämlich in New York. Hättest Du Dich ebenso konkret nach dem Weg zum Ziel erkundigt, dann wüsstest Du längst: ohne Hochschulzugangsberechtigung wird das nichts! Da hilft es auch nichts, nach New York oder anderswohin ins Ausland zu gehen, denn dort musst Du eine Prüfung über sehr gute Kenntnisse in der Landessprache nachweisen und in aller Regel auch hohe Studiengebühren zahlen. Also: erkundige Dich in Deinem Bundesland nach den Spielregeln für den Erwerb der HZB, wenn man von der Hauptschule kommt. (Da Du übrigens die Buchstabenfolge "Foss" verwendest, die ich nicht kenne, aber ich vermute, dass Du damit so etwas wie Fachoberschulreife - FOS-Reife - meinen könntest, solltest Du Dich natürlich auch nach den Konditionen für den Fachhochschulzugang erkundigen. Ob und wo Du damit allerdings im Ausland studieren kannst, steht auf einem anderen Blatt.) Und wenn Du das alles weißt und glaubst, es auch realisieren zu knnen, dann solltest Du Informationen über die Studienbedingungen im Ausland - z.B. in New York - einholen.

Wie sind denn deine Noten? Kannst du auf eine Realschule oder Gesamtschule mit Abitur wechseln? Man kann auch erstmal Realschule und eine Ausbildung machen und dann studieren (das geht heutzutage auch schon). Nur mit einem Hauptschulabschluss allein kann man nicht studieren.

theBlackSunset 05.11.2014, 21:59

Ich will ja m Zweig danach Foss und Danach studieren

0

Ohne Abitur kein Weg zum Studium.

hertajess 21.12.2014, 16:01

Falsch!!!!

0

Du machst die 10 auf einer Realschule, holtst da die Quali, mit der gehst du zum Gymnasium und machst das Abitur. Damit kannst du studieren.

Realschulabschluss, dann Abitur machen und DANN kannst du dich anfangen zu informieren, wie du nach New York kommst.

?? Woher zum Geier kommen deine Informationen? Ausbildung als einzigen Weg zum Studium?! Ich würde eher sagen... Abitur als einzigen Weg zum Studium.

Was möchtest Du wissen?