Studienplatzklage - Platzweitergeben?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ne, den kannst natürlich nicht übernehmen.

Ansonsten versuch doch erst eine Ausbildung zum Krankenpfleger. Dann hast du einige Wartesemester, dann könnte es klappen. Was hast du denn für einen Abischnitt?

Und ganz blöde Frage: Aber wenn dir das so wichtig war, wieso hast dann kein besseren Abischnitt? Ist ja bekannt dass der NC da extrem hoch ist. Ich hab einen NC von 1,2 und verglichen mit meinem Studium war Abi ja Pippifax.... Denkst du du schaffst so ein Medizinstudium von den Anforderungen dann überhaupt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich kannst du ihren Platz nicht nehmen- das erfolgreiche Urteil bezieht sich ganz klar auf ihre Person. Auch insgesamt werden Studienplatzklagen immer schwieriger- die Unis beschäftigen da seit längerem i.d.R. schon Fachanwälte, die da insgesamt wohl - im Vergleich zu früher - schon recht viele Klagen abweisen können. Aber manche Klagen kommen eben doch noch durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?