Studienplatz für soziale arbeit einklagen, trotz schlechten nc?

4 Antworten

http://www.tennental.de/dorfgemeinschaft/ausbildung-mitarbeit/bundesfreiwilligendienst.html

schaue mal ob du dort noch reinkommst und dann später wechsel nur auf sozialarbeit?

danke für die mühe

hab schon ein fsj und eine erzieherausbildung, deshalb will ich jetzt gern noch soziale arbeit ranhängen

0
@matze871987

mit beruf und 2,7 hast du keinen plazt bekommen? das gibt es doch nicht?

bekannte hat ohne abi als krankenschwester eine prüfung gemacht und durfte mit 1 jahr warten sozialarbeit machen das sie heute ist.

möchtest du an eine bestimmte hochschule?

0

Die Erfolgschancen sind gleich 0. Akzeptiere, dass du abgelehnt wurdest.

du hast bestimmt ahnung

0
@matze871987

Ja, habe ich. Eine Universität ist nichts anderes als ein "Arbeitgeber", zum mindest geht das Verhältnis in diese Richtung. Du hast weder Recht, noch Anspruch zu studieren. Du darfst es lediglich. Wenn eine Uni 100 Plätze frei hat, kann sie diese Plätze vergeben wie sie möchte. Das tut sie an die 100 besten, dies bestimmt den NC. Du hast kein Chance dieses Verfahren zu umgehen.

0

Studier einfach im Ausland. Deutschland und die hohen NC sind einfach zu schlimm..

0

Würde so etwas nur mit einer guten anwaltlichen Beratung machen. Ein Anwalt weiß, wie die Chancen stehen und die haben mehr Ahnung davon. Das kann aber teuer werden, daher empfiehlt es sich, für sowas eine Rechtsschutzversicherung zu machen. Du kannst dich auf https://www.schnittker-versicherungsmakler.de/blog/rechtsschutzversicherung-studienplatzklage/ zum Beispiel mal zu diesem Thema informieren. 

Wenn die Grundlagen gegeben sind, dass die Uni zum Beispiel noch Platz für dich hätte, dann hat man schon Chancen noch da reinzukommen.

Was möchtest Du wissen?