Studienplatz einklagen und sicherheitshalber einen anderen Studienplatz annehmen?

2 Antworten

Bei Hochschulstart bist du dann automatisch für die anderen nicht mehr zugelassen, wenn du eines annimmst.
Ja du brauchst das Ablehnungsbescheid, aber nicht zwingend für das Gericht, sondern einfach für den Anwalt. Da du ja wirklich nicht für den Studiengang angenommen wurdest. So war das zumindest bei mir, ansonsten einfach mal den Anwalt anrufen.

Danke für die Antwort! weißt du wie das ist wenn ich einen Studienplatz annehme, aber nachher in Jura genommen werde nach dem einklagen? kann ich dann einfach wechseln oder hat das Konsequenzen, weil ich den anderen Platz angenommen Habe und nicht annehme ? 

0
@Jacqueline120

Puh das weiß ich leider nicht. Solange du dich nicht immatrikulierst kannst du ja immer noch absagen.
Ich habe mich letztes Semester eingeklagt, war ein Studienortwechsel.

0
@Kimmay

hab nur gelesen dass man so ca 3 Tage später alle Unterlagen einreichen muss und Geld überweisen muss.. und dann wäre ich immatrikuliert :D ich frage mal meinen Anwalt ! 

von wo nach wo hast du gewechselt? :)

0
@Jacqueline120

Hm also bei mir war das so, dass ich ein Semester in beiden Unis eingeschrieben war, eben weil das wechseln mitm Anwalt ein wenig kompliziert ist und ich mitten im Semester gewechselt habe. Ja genau mach das besser mal :D Hatte mich auch allgemein nicht über Hochschulstart beworben.... Von Gießen nach Frankfurt.

0

Wenn du dich einklagen willst, dann hast du dafür doch einen Anwalt? Der ist genau für solche Fragen dar und kann dir verbindliche Antworten geben.

Uni Köln? Studienangebot annehmen?

Ich habe eine Zusage für einen Studienplatz in Köln bekommen, bin aber noch auf der Warteliste für andere Studiengänge für die ich mich beworben habe. In der Email mit der Zusage steht ich soll den Platz innerhalb von 5 Tagen annehmen soll, sonst verfällt er. Ich würde gern wissen ob wenn ich diesen jetzt annehme, keine Chance mehr habe mich eventuell noch um zu entscheiden für einen anderen Studiengang. Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

wenn ich das Zulassungsangebot für Jura in Bonn annehme, nehme ich dann am Verfahren für Pharmazie (Pharmazie wäre auch in Bonn) automatisch nicht mehr teil?

Ich habe mich über hochschulstart einmal für Jura in Bonn und für Pharmzie auch in Bonn beworben, Wenn ich Jura annehme, scheide ich dann automatisch für das Verfahren für Pharmazie aus? Es sind zwar zwei verschieden Portale bei Hochschulstart, allerdings habe ich mich ja für diesselbe Uni beworben?

...zur Frage

Zulassungsbescheid für Studium?

Guten Abend,

ich habe ein Zulassungsangebot über das Portal Hochschulstart erhalten. Ich habe es aber noch nicht angenommen. Jetzt brauche ich noch ein Platz in einem Studentenwohnheim in Sigmaringen. Dazu brauche ich ein Zulassungsbescheid. Muss ich hierfür das Zulassungsangebot annehmen? Wann bekomme ich dann den Bescheid?

...zur Frage

Studienplatz außerhalb des Hochschulstartverfahrens annehmen?

Hallo ihr lieben,

ich habe so eben ein Studienplatzangebot von einer Hochschule erhalten. Diese Hochschule nimmt nicht am Hochschulstartverfahren teil. Wenn ich dieses Angebot nun annehme, flieg ich dann am Hochschulstartverfahren raus oder kann ich dort weiterhin auf Angebote warten die mir evtl. eher zu sagen? Hätte nur gern einen Plan B falls sich mir auf der Hochschulstartseite nichts besseres bietet. Danke im voraus für die Antworten.

...zur Frage

OHJE Studienplatz annehmen und dann doch ablehnen?

Hallo,

ich habe eine Zusage für eine Fachhochschule in meiner Stadt bekommen, schon am 25.07. Naja und bis morgen muss ich mich online entscheiden, ob ich ihn annehme oder nicht. Ich kriege aber erst nächste Woche eine Zu- oder Absage von meiner Wunschuni, ebenfalls in meiner Stadt. Also hab ich die Frage: Kann ich den Studienplatz annehmen und dann einfach wieder ablehnen, falls ich von meiner Wunschuni eine Zulassung erhalte`? Ich nehme den Studienplatz ja lediglich an und die Immatrikulation erfolgt dann erst auf postalischem Wege etwas später.

Also kann ich ihn erstmal annehmen oder laufe ich Gefahr mich zu binden?

Echt verzwickt :(

Danke für alle Antworten!

...zur Frage

Ist Jura oder Humanmedizin das anspruchsvollere Studium?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?