Studiengangsuche Archäologie

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beides gibt´s in Erlangen. Wie das zu Bachelor-Zeiten mit der Fächerkombination läuft, dazu kann ich leider nichts sagen. Persönlich würde ich auch zu einer anderen Uni für Ur- und Frühgeschichte raten...

Früher konnte man an jeder Universität, die beide Fächer anbietet (und das waren sehr viele), dies Fächer "kombinieren". Wenn man z.B. in Archäologie promovieren wollte, brauchte man ja zwei Beifächer. Ob das heute noch so ist, kann ich nicht sagen. Frag in den Unis nach.

Früher gab es das in Kiel, das weiß ich sicher. Heute sicher auch noch.

Was möchtest Du wissen?