Studiengang mit guten Berufschancen, aber wenig Aufwand

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemein wird weniger Arbeit (=mehr Verantwortung & hoehere Qualifikation) besser bezahlt, als mehr Arbeit :-)

Dann solange Philosophie studieren, bis du weißt, was du wirklich machen möchtest. Ansonsten bitte nicht den Beruf nach dem Arbeitsaufwand aussuchen, sondern nach der Leidenschaft. Denn die muss dich 30, 40 Jahre durch den Tag bringen!!!

Oder statt Philosophie irgendwas anderes tun, was deinen Horizont erweitert. FSJ, ab nach Afrika, Au Pair, Work & Travel Australia.... Du bist jung, dir fällt schon was ein ;-)

Meiner Erfahrung nach hat man nie wieder so viele Freiheiten und so wenige Verpflichtungen wie direkt nach der Schule. Also hau rein und lass das Leben auf dich zukommen!!!

0

Was möchtest Du wissen?