Studiengang mit ersten Prüfungen im zweiten Semester ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo!

Es gibt keine "versetzungsrelevanten Prüfungen". Entweder du machst die Prüfung oder eben nicht, die Zählung der Semester ist von den tatsächlich geleisteten Prüfungen bzw. deinem Studienfortschritt unabhängig.

Du wirst aber keinen Studiengang finden, in dem im ersten Semester keine Prüfungen zu absolvieren sind. Das wäre nur möglich, wenn die entsprechenden Module über zwei Semester gehen und dann nach dem zweiten Semester mit der Prüfung abschließen. Solche Module gibt es zwar, aber sie sind relativ selten.

In einem Bachelorstudium sind 180 Punkte in 6 Semestern vorgesehen. Für jedes mit einer erfolgreichen Prüfung abgeschlossene Modul erhälst du ein paar Punkte. Das Studium ist also so getaktet, dass du in jedem der 6 vorgesehenen Semester ca. 30 Leistungspunkte sammelst (bzw. sammeln solltest). Dafür muss man also vom ersten Semester an Prüfungen ablegen.

Klar, man darf auch etwas länger als 6 Semester studieren, wenn man nicht alles schafft oder sich ein bisschen Zeit lassen will und deswegen ein paar Prüfungen verschiebt. Aber das komplette erste Semester einfach keine Prüfung zu absolvieren ist eigentlich keine Option.

Beste Grüße!

Nachtrag: Warum willst du denn im ersten Semester keine Prüfungen haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist definitiv kein Kriterium, nach dem du dein Studium wählen solltest.

Abgesehen davon gibt es so etwa wie "Versetzungen" an der Uni nicht mehr. Es gibt bestimmte Kurse/Module die du belegen musst und in denen du i.d.R. eine Leistung erbringst (Klausur, Hausarbeit, usw.). Wenn du eine Klausur nicht bestehst versuchst du sie halt im nächsten Semester nochmal, kannst aber trotzdem auch neue Vorlesungen besuchen.

Genaueres erfährst du aber am besten aus den Prüfungsordnungen der einzelnen Unis. Ggf. wirst du auch für Prfungen im ersten Semester pflichtangemeldet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also ich kann jetzt nur für studiengänge an fachhochschulen (FH) reden.

dort ist die erste hürde zum 3. semester hin, dafür benötigt man eine bestimmte anzahl von credits 50-60 je nach FH / Studiengang.

Theoretisch, kannst du also auch im ersten Semester garkeine Prüfungen schreiben und diese direkt ins zweite Semester verschieben ohne dass du dafür einen Prüfungsversuch verschwendest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt keine versetzungsrelevanten Prüfungen, das es keine Versetzung gibt.

Welche Kriterien du zu welchen Zeitpunkten erfüllen musst und wie viele Chancen du pro Klausur hast, entnimmst du deiner Prüfungs- bzw. Studienordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?