Studiengang Material- und Produktentwicklung, Erfahrungen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

kurz zu meiner Person, ich studiere aktuell Material und Produktentwicklung an der FH in Frankfurt.

Ich kann dir den Studiengang sehr empfehlen, wenn ich noch einmal die Wahl hätte, würde ich ihn wieder wählen. Ein Grund, warum ich den Studiengang selbst damals gewählt habe ist, dass du im Gegensatz zu einem reinen Maschinenbaustudiengang neben den technischen Modulen auch Design-Module hast. Dort lernst du auf der einen Seite praktische Dinge, wie skizzieren, Renderings,.., aber auch theoretische Dinge, wie unter anderem Grundlagen des Industriedesign, Produktgestaltung, technische Dokumentation…, kennen. Neuerdings habe ich gehört, dass du sogar als Schwerpunkt dich am Anfang vom Studium zwischen Simulation und Design entscheiden kannst (gab es bei mir leider noch nicht). Das Grundstudium (die ersten Semester) sind eigentlich größtenteils Maschinenbau-Module (technische Mechanik, Konstruktion, Maschinenelemente, Physik…). Spaß gemacht haben auch immer die Gruppen-Projekte über ein ganzes Semester, in denen du das erlernte Wissen anwenden kannst und eigene Produkte entwickelst. Schau dir am besten Mal den Modulplan auf der FH-Seite an.

Wie Schwer? Ich denke zu jedem Studium gehört Fleiß und Lernbereitschaft dazu. Das Schöne ist, du hast an der FH Frankfurt bei fast allen technischen Modulen immer eine Übungstunde neben der Vorlesung, in der du deine Fragen klären kannst. Die Professoren selber hatten auch immer ein offenes Ohr für deine Fragen und waren hilfsbereit. (Das kannte ich aus dem Studium davor an der Uni anders.)

Also als Fazit, ich selbst habe sehr gute Erfahrungen mit dem Studiengang gemacht und kann ihn dir wärmstens empfehlen. Wenn du noch Fragen hast, nur zu. :-) Beste Grüße

amazighffm 10.07.2014, 13:54

Gibt es bei euch vllt auch ein Downloadpool von der Fachschaft die Übungen und alte Klausuren reinstellt vllt?

0

Was möchtest Du wissen?