Studienbeginn verpasst. Was tun?

2 Antworten

Erstmal herzlichen Glückwunsch, dass du es mit einem "durchschnittlichen" Abi geschafft hast in diesen "anspruchsvollen" Studiengang zu kommen.

Sieh es nicht so tragisch. Natürlich kannst du jetzt noch versuchen alles unter einen Hut zu bekommen, aber ich weiß wie schwierig es ist, in den von dir genannten Gründen (z.B. soziales, Wohnung oder das Verständnis des elektronischen Verbuchungssystems), sich an der Uni zurecht zu finden.

Du hattest doch generell geplant ein Jahr Pause zu machen, bist aber nun doch rein gekommen. Puh! Durchatmen. Das Schlimmste hast du überstanden.

Ich an deiner Stelle würde dieses Semester nutzen ein wenig die Uni kennen zu lernen. Mach dir keinen Stress und belege erstmal nur Vorlesungen oder Kolloquien, wo du keine Klausuren oder Hausarbeiten schreiben musst.

Fang nächstes Semester dann richtig und von vorne an (natürlich OHNE dich zu exmatrikulieren). Mach jetzt erstmal nur die gemütlichen Veranstaltungen und such dir eine Wohnung. Zum nächsten Semesterstart holst du dann alles Anspruchsvolle wie Seminare mit Klausuren nach und knöpfst dann auch soziale Kontakte.

Ein oder zwei Semester mehr für seinen Bachelor zu brauchen ist keine Schande. Vor allem, da du ja eh geplant hattest erstmal Pause nach der Schule zu machen.

Du bist nun an der Uni, nimm dir nun erstmal Zeit anzukommen und starte im Sommer dann durch.

Der Stoff an sich wird eher nicht so viel sein, aber wenn du keine Ahnung hast wo du dich für was genau anmelden musst ist es ein bisschen blöd.

Danke schonmal, 

das habe ich online hinbekommen, sollte auch soweit Stimmen :)

0

HILFE: WILL PSYCHOLOGIE STUDIEREN ; <MITTELMÄßIGER SCHÜLER>

Mein problem ist, ich will Psychologie studieren, bestenfalls an der ernst moritz arndt universität greifswald.

Komme nächstes jahr in die kursstufe (G9) und meine prognosen sind ein gutes, durchschnittleiches Abi (2.0).

Welche Möglichkeiten habe ich um dort oder allgemein Psychologie studieren kann? wie steht meine chanze überhaupt Psychologie studieren zu können?

...zur Frage

Welches abi muss ich machen um psychologie zu studieren?

Hallo. Was für abitur und mit welchen schwerpunkt muss ich machen um psychologie zu studieren??

...zur Frage

Wartesemester für Psychologie mit 3,5 abi

Wartesemester für Psychologie mit 3,5 abi

Wie viele Wartesemester bräuchte ich um Psychologie zu studieren.

...zur Frage

Kann mich das Arbeitsamt nach 18 Monaten das Arbeitslosengeld streichen trotz Krankschreibung?

Mein Arzt wollte mich krankschreiben wegen meiner Knochen, habe im april noch einen Termin beim Orthopäden, aber das Arbeitamt meint, nach 18 Monaten kann ich mich nicht micht mehr krankschreiben lassen ,das muss man 6 wochen vorher machen ,aber meine Krankenkasse sagt, nach 6 Wochen treten wir ein. Dass arbeitsamt ist wie ein Arbeitgeber. Was soll ich tun? Mein Mann bekommt 1600,00 netto, davon sind Miete, Strom , Gas und vVrsicherung jeden Monat 1200,00 weg, dann haben wir noch 400 euro zum Leben ,kann ich mich ja sofort aufhängen, .immer gearbeitet und das kommt dabei heraus .

...zur Frage

Psychologie studieren mit Realschulabschluss und Fachabi?

Ich wollte wissen, wie ich es schaffe Psychologie zu studieren. Ich werde nächstes Jahr meinen Realschulabschluss machen und danach hab ich vor auf die FOSS zu gehen und dort mein Abi zu mach bzw. Fach Abi. Würde es gehen so mein Psychologie Studium zu machen?

...zur Frage

Psychologie Studium ohne Einser Abi?!

Hallo! Ich bin 17 und in der 11. Klasse Gymnasium. Ich habe mir schon oft Gedanken darüber gemacht, was ich später studieren könnte und ich interessiere mich sehr für Psychologie. Allerdings braucht man dafür doch einen Abi Schnitt von 1,0 oder?denn das würde ich definitiv nie schaffen. Gibt es auch noch andere Wege Psychologie zu studieren ohne 1er Abi? Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?