student...zahlt mir die krankenkasse zuschüsse für eine neue brille?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Keine Zuschüsse aber dafür Billig! Brille24.de oder My-Spexx.de

lg

laurajane29 16.06.2011, 21:52

Danke für den Stern!Für Brille24.de habe ich noch Gutscheincodes für Neukunden (ich weis nicht, ob die noch gültig sind. Es werden 5 € Gutgeschrieben Ausprobieren!4266073-20194266073-16834266073-1823(wenn es nicht geht, schreibt mich an, ich schicke euch dann einen Link!)

Für My-Spexx müsst ihr mal Googlen meistens sind es so 2 € Gutscheine.

lg

0

Hallo,

normalerweise gibt es für Brillen keine Zuschüsse.

Es gibt eine Ausnahme:Wenn man mit Brille maximal 30% Sehvermögen hat, erhält man bei einer Sehrverschärfenveränderung die Kosten der Brillengläser von der Krankenkasse. Ob diese Voraussetzung erfüllt ist, kann der Augenarzt feststellen. Wenn ja, erstellt er eine Brillenverordnung zu Lasten der Krankenkasse. Das Rezept hat dann aber nur eine begrenzte Gültigkeit. Ggf. vorher für die Kosten des Gestells sparen.

Auch bei Personen mit geringem Einkommen gelten keine Sonderregelungen. Wenn Steuern gezahlt werden, können Brillenkosten ggf. als außergewöhnliche Belastung bei der Steuererklärung geltend gemacht werden. Nähere Infos beim Finanzamt oder Steuerberater.

Gruß

RHW

nein, Zuschüsse gibt's nicht mehr

Kurze Frage, kurze Antwort: NEIN!

Die Krankenkassen zahlen keine Zuschüsse mehr. Egal wie arm der Bettelstudent ist....!

:-((

anaxter 16.06.2011, 19:56

:( schade... dann kann man nix machen!!

0

Was möchtest Du wissen?