(Studenten)Wohnungen München?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ihr seid nicht die einzigen, die in München eine bezahlbare Wohnung suchen.

WG-Zimmer zu finden ist einfacher, wenn man bereits an der Uni ist, sich dort umhört und immer ein Auge auf das schwarze Brett hat (ja, so etwas gibt es noch). Aber ihr wollt zu zweit eine kleine Wohnung, oder?

Da würde es sich anbieten, den Radius ein wenig auszuweiten. Sucht nicht nur in Maxvorstadt und Schwabing. Dort werdet ihr kaum etwas finden. Aber im Norden bei Milbertshofen oder im Süden bei Hadern schaut es schon anders aus. Das Münchner U-Bahnnetz ist ganz gut, man kommt so überall hin.

Falls auch das nicht klappt, geht bis ans Ende des S-Bahn-Einzugsgebiets. Sucht euch eine kleine Wohnung weit außerhalb, aber direkt an einer S-Bahn-Station. Dort ist es viel günstiger und ihr seid auch in maximal einer halben Stunde in der Innenstadt. Wenn ihr dann mal studiert, ergibt sich vielleicht auch noch etwas Neues.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?