Studentenleben- Geld

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Deine Eltern sind für Dein Studium unterhaltspflichtig und zwar im Rahmen ihres Einkommens. Wenn sie zu wenigf verdienen, dann kannst Du Bafög beantragen. Was Du hast, ist zu wenig um davon zu leben. Geh zur Bafögstelle und erkundige Dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, deine Eltern müssen Unterhalt zahlen. Das tun sie ja auch bereits. Ob die Höhe so angemessen ist hängt auch vom Einkommen deiner Eltern ab. Wenn das so niedrig ist, dass es für mehr Unterhalt nicht reicht, dann hast du möglicherweise Anspruch auf BaFöG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

müssen sie Unterhalt bezahlen ? na was sind denn diese 350 Euro deiner Meinung nach ? etwa kein unterhalt ? ....... ob die Höhe so angemessen ist hängt vom Einkommen deiner Eltern ab ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie müssen wir Unterhalt bezahlen, das wird nach ihrem Einkommen berechnet, müsste aber wesentlich mehr sein, als du bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Rest mit Bafög aufstocken lassen. Zudem bekommst du doch noch Kindergeld, oder ist das schon einberechnet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf ihr Einkommen an. Wie wärs aber wenn Du einfach nebenbei arbeiten gehst? Machen eltiche Stundenten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich müssen sie gar nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von julimuli96
07.02.2015, 19:14

Müssen sie wohl !

2

Ja geh Nebenbei noch arbeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?