Student Einzelzimmer Mietvertrag Kündigungsfrist

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Verzicht auf die fristgerechte Kündigung ist wirksam wenn er für Mieter und Vermieter gelten soll und für maximal 3 Jahre und 9 Monate ab Vertragsabschluß.

Ob Du nun zum oder ab Ende von 12 Monaten kündigen kannst kommt auf den exakten Wortlaut der Klausel an.

Die Option geeignete Nachmieter vorschlagen zu dürfen ist ein Entgegenkommen des Vermieters. Normalerweise muß er sich nicht darauf einlassen.

Bei einem unbefristeten Mietvertrag ist ein gegenseitiger ordentlicher Kündigungsverzicht max. bis 4 Jahre ab Vertragsbeginn gem. einer BGH Entscheidung wirksam.

ChristianLE 05.09.2014, 07:56

Fast richtig. 4 Jahre ab Vertragsunterzeichnung Vier Jahre ab Vertragsbeginn dürften unter Umständen schon unwirksam sein, es sei denn die Unterzeichnung erfolgt am Tag des Vertragsbeginns.

0
anitari 05.09.2014, 08:09
@ChristianLE
Fast richtig. 4 Jahre ab Vertragsunterzeichnung

Auch nur fast richtig. 4 Jahre minus 3 Monate ab Vertragsabschluß.

0

Es ist bei Studenten nicht unüblich das sie erste Beste zu nehmen und sich dann was anders suchen und das will der VM einschränken, den jede Vermietung ist mit Kosten verbunden.

Ja, das kann man so vereinbaren.

Was möchtest Du wissen?