Strümpfe zum Skifahren

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

... - heißen?: "lange Strümpfe". Doch das ist heute ein etwas ungewöhnlicher Begriff. Ich bin nun 80 und trage immer lange Strümpfe, die wirklich über das ganze Bein reichen. Wo bekomme ich die her? Einige habe ich mir auf einer Strickmaschine gestrickt. Die Mehrzahl aber sind abgeschnittene Damen-Strumpfhosen. Soweit Baumwollene.

Doch manchmal - wenn ich Lust habe, trage ich auch blickdichte Nylons oder andere Feinstrümpfe, doch die sind nicht super-warm. Da ich immer lange, weite Röcke trage, ist das mit den Strümpfen recht gut.

Da ich weitgehend gelähmt bin und seit einigen Jahren im Rollstuhl lebe, fahre ich seit ich 20 war nicht mehr Schi. Dennoch: Seit meiner Kindheit kenne ich die langen Strümpfe. Befestigung? Da gibt es so viele Techniken, die ich fast alle mal ausprobiert habe. Nun bin ich bei Hüfthaltern, Hüftgürteln geblieben, an die ich vier Knöpfe genäht habe, an die ich die klassischen Strumpfhalter knöpfe. Damit sie nicht rutschen musst Du sie schon an irgendeiner Art Strumpfhalter befestigen. Zu diesem Thema habe ich allerlei Blogs veröffentlicht. Man kann hier ja nur eine URL reinstellen, aber weitere Links findest Du am Anfang meines Blogs: http://kinderstruempfe-lang.blogspot.de/2012/09/long-stockings-on-childrens-legs.html .

Ich selbst finde lange Strümpfe eine ideale Beinbekleidung - aus vielen Gründen, die Du in meinen Blogs erklärt findest. Zum Schifahren kann ich mir denken, daß wollene Strümpfe recht gut sind, die an der Außenseite der Hüften bis an die Hüftknochen reichen. Da mag es schwierig sein, mit Hüftgürteln die nötige Spannung zu erzeugen, das beste ist, Du erfindest selbst und nähst es oder lässt es nähen - ,so wie es zu Dir passt, zu Deinen Bedürfnissen und Deinem Stil. Es gibt da viele Anregungen zu Neuem. Eventuell sind Leibchen gut, an die weit oben die Knöpfe angenäht sind für die Strumpfhalter. Such Dir Anregungen aus meinem genannten Blog.

Auch hier in gutefrage habe ich einige Bemerkungen dazu gemacht.

Hallo 99Schokokekse

Das sind Overknees

Gruß HobbyTfz

Es sind sogenannte Overknees. Diese gibt es auch aus echter Schurwolle.

ich habe solche socken auch zum snowboardfahren bekommen leider weiß ich nicht wie die heißen... frag doch einfach mal in einem sportladen nach ob es sowas gibt. Zum skifahren habe ich noch nie solche socken angezogen du musst auch sehen ob dir die skischuhe dann noch passen oder du lieber doch größer nimmst falls du keine hast ! Viel Spaß !

Was möchtest Du wissen?