Strümpfe stopfen

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Überhaupt nicht 37%
In die Tonne und neue kaufen 29%
Sonstiges 14%
Nur kleine Löcher 11%
Immer 7%

15 Antworten

Immer

Meine Männer haben immer wieder mal Löcher in den Strümpfen. Die kann man auch gut stopfen, finde ich. Nur ganz selten habe ich mal eins weggeworfen, wenn das Stopfei durchfällt.

Ansonsten stopfe ich die Socken, wenn ich neben den Kindern sitze, beim Telefonieren ...

Soll ich laufend neue kaufen?

Genau das denke ich auch. Sparen fängt schon bei kleinen Dingen an

0
Sonstiges

mir fällt grade noch etwas dazu ein (vielleicht für manche Jungs...) Da die Löcher bei unseren Männersocken meist an der großen Zehe auftauchen, hilft vielleicht häufigeres und leicht (!) abgerundetes Zehnägelschneiden, da Männer-Zehnägel oft ganz schön kantig sind...nix für ungut, aber ich kenne da einige Herren die ihre Füße sehr vernachlässigen...Oder vielleicht liegt das Löcherwachstum bei Billigsocken auch daran dass sie nicht gut passen und daher an den Zehnägeln oder Ferse schubbern...Meine Sockenlöcher sind meist untendrunter weil ich zugegebenermaßen oft auf Socken rumlaufe wenn die Schlappen wieder mal irgendwo unter dem Sofa o.ä. in Urlaub gereist sind und ich zu faul bin sie zu holen um "nur mal grade eben" irgendwohin zu huschen.

Sonstiges

Meine selbstgestrickte Socken stopfe ich. Aber das kam bisher in ca. 20 Jahren nur 2 - 3 x vor, da ich ziemlich fest stricke und nur gute Strumpfwolle verwende.

Sonstiges

Die Lieblingsnorwegerwollsocken hat Oma mir schon gefühlte 20mal gestopft und sie sehen immer noch schön aus und halten warm und die verliere ich irgendwie auch nicht...es gibt so Lieblingssocken, die stopfe ich selber immer wieder (oder lasse stopfen), aber sicher nicht die billigen Dinger, da hat man dann sonen dicken Knubbel und an der nächsten Stelle schon ein neues Loch...die werden zum Spielen, basteln (z.B. Socken-Steckenpferd) oder Sachen einpacken recycelt.

Nur kleine Löcher

Mehr Aufwand lohnt bei den meisten nicht. Und meine selbstgestrickten haben keine Löcher.

Wie strickst Du die? Meine haben immer wieder mal Löcher.

0
@heikephs

Ich nehm immer "richtige" Sockenwolle. Das geht ziemlich gut.

Und selbst wenn, selbstgestrickte sind viel besser zu stopfen als die gekauften.

0
In die Tonne und neue kaufen

Die Socken halten solange, dass sie bereits ausgewaschen sind, sobald die ersten Löscher auftauchen. Deshalb weg damit.

Was sind denn das für super Socken?

0
@heikephs

Mhh, eigentlich keine besonderen. Ich habe auch sehr selten Löscher in den Socken.

0
Immer

Ja, das gibt es heute noch! Ich stopfe immer alle Strümpfe! Wenn natürlich dann 10 Löcher drin sind, dann werfe ich sie natürlich auch mal weg!

Bin ja froh, das ich damit doch nicht ganz alleine bin.

0
Überhaupt nicht

Tennissocken lassen sich einfach nicht stopfen, ich habs probiert. Das geht nur mit guten alten Wollsocken. Und von denen habe ich nur noch ganz wenige... Dafür werden die Lochsocken aber noch zum Schuheputzen und Ledereinfetten verwendet!

Überhaupt nicht

Ich trage nur Billigsocken, bei denen sich das Stopfen wirklich nicht lohnt.

In die Tonne und neue kaufen

Das Stopfgarn kostet ja bald mehr als komplett neue Strümpfe! In die Tonne und tschüß!

Das ist eine Milchmädchenrechnung wenn man bedenkt wieviele Socken Du mit einer Rolle Garn stopfen kannst

0
@Ally32

Ja, zumal fast jedes Paar Socken eine andere Farbe hat, so dass die kaum benutzten Garnrollen sich in ihrer Schachtel stapeln, sich irgendwann ineinander verheddern und man dann die auch wieder irgendwann wegschmeißt!

0
Überhaupt nicht

die sind so billig, da lohnt reparieren einfach nicht

Überhaupt nicht

Bei den heutigen Preisen lohnt stopfen doch nicht mehr.

Sonstiges

Die, die meine Oma noch gestrickt hat, die stopfe ich auch. Das ist auch nicht ganz so schwierig. Aber die anderen werfe ich dann doch weg.

Sonstiges

Selbstverständlich werden die Strümpfe gestopft.

Das Strümpfe stopfen werden noch mehr Deutsche und EU Bürger wieder gerne lernen,

als manchem Bürger recht ist.

Überhaupt nicht

Wenn das Loch nicht groß ist: Altkleidersammlung, andere freuen sich drüber. Wenn das Loch groß ist: Müll und neue kaufen.

Was möchtest Du wissen?