Stronghold (Anti-Flohmittel) dauerhaft, oder nur kurzzeitig?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

um gotteswillen - ihr vergiftet schritt fuer schritt euren hund!

jedes dieser chmemischen ungezieferkiller wirkt auch auf den hund -es sind starke nervengifte - leber und nieren des hades werden angegriffen und erkranken spaeter...

gegen floeh und zecken helfen zum biepiel - bitte aber auch dort nurdie richtige dosis:

einaml pro woche etwas kanoblauch in das fressen geben:

20 kg schwere hunde bekommen 1 zehe

10 kg schwere hunde bekommern 1/2 zehe

5 kg schwere hunde bekommen 1/4 zehe

bitte nicht ueberdosieren!

alternativ kann man hunde auch mit kokosoel abreiben - da bleiben auch alle floehe fern.

bitte rede mit deine mutter - wenn sie uneinsichtig ist, bitte euren tierarzt mit ihr zu sprechen -weil die jetzige beahndlung das leben eures hundes bedroht.

Falls man Angst hat, seinem Hund zu viel zu verfüttern, was ebenfalls ungesund ist, kann man sich auch spezielles Flohpulver kaufen, das nicht so stark für den Hund riecht und als Pulver gut untergemischt werden kann. Außerdem wird es löffelweise verabreicht und ist damit einfach ein wenig sicherer in der Vergabe.

2

Da Stronghold eine Entwurmung ist, ist starker Durchfall etwa 12 Stunden nach Gabe normal.

Nicht normal ist aber, monatlich zu entwurmen. Ausnahme: euer Hund snackt bei jedem Gassigang am Liebsten den Kot anderer Tiere.

Entwurmt werden sollte immer nur nach Bedarf oder maximal alle 3 Monate, da ihr das Darmsystem des Hundes damit EXTREM belastet.

Ich würde euch dringend zu einer sanfteren Alternative gegen äußerliche Parasiten raten.

Stronghold ist ein Wurmmittel und sollte wenn überhaupt alle 3 Monate verabreicht werden. Am besten gar nicht, da es unnötoge Chemie ist.

Gegen Flöhe nimm doch lieber Frontline oder Spot-On und auch nochmal die Wohnung ein für alle male von Flöhen befreien. Die nisten sich gerne mal überall ein. Es nützt euch also nichts wenn der Hund von Flöhen befreit ist, wenn in der Wohnung noch welche sind.

sorry, aber deine Vorschläge sind ebenfalls toxisch. Es geht auch mit natürlichen Substanzen. Da ich hier nie Werbung für einen Herstelle einstelle bitte per Suchmaschine oder mich anschreiben. Ich habe einmal unser Haus von Flöhen "befreien" müssen. Wir sind nach dieser Chemiebombe sofort in den Urlaub gefahren. Unser Haus war für Tage unbewohnbar. So etwas kam und kommt nie wieder bei uns vor.

2
@Sesshomarux33

Stronghold ist in manchen Regionen sehr wirksam gegen Flöhe. Es kommt immer darauf an, wie immun sie schon sind.

1
@scoredelia

Strongold ist aber ein Wurmmittel und eine dicke Chemiebombe. Ich kannn nur raten seinen Hund damit zu schonen und auch an keine Entwurmungen teilzunehmen. :-/

1

Was möchtest Du wissen?