Stromversorgung Nachbargarage

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das Recht dazu habt ihr,aber was wird mit den naechsten Holzlieferungen?Wenn ihr die Stromlieferung einstellt,kann der Nachbar auch die Durchfahrt verweigern. LG gadus

Danke fuer den Stern. LG gadus

0

Erübrigt sich durch die eingefallene Mauer nun die Notwendigkeit bei der Holzanlieferung das fremde Grundstück zu nutzen? Und daher soll die Gegenleistung "Strom für seine Garage" beendet werden?

"Haben wir das Recht dazu?" - Nein, es ist ein Vertrag geschlossen worden und dieser ist nicht ad hoc zu beenden nur weil ihr jetzt keinen Nutzen mehr daraus habt. Der normal-vernünftige Weg wäre mit dem Nachbarn zu sprechen und ihn zu bitten in etwa 3 Monaten einen eigenen Anschluß für den Garagenstrom herzustellen. Schließlich willst Du Dir den Nachbarn doch nicht zum Feind machen, oder?

was haben Holzanlieferung Grenzmauer und Stromlieferung miteinander zu tun?

Was möchtest Du wissen?