Stromversorger Zählerstand

3 Antworten

hängt von deinem zähler ab und es gibt welche da kann er den stand abrufen.für industrie oder bei größeren photovoltaikanlagen standart

Ja. Eine funktechnische Übertragung von Zählerständen ist mittlerweile möglich.

Es gibt schon Digitale mit Funkübertragung , Wie bei der Heizung !

Strom anmelden.Alter Zählerstand?

Hallo Leute, ich möchte wissen wie das bei der Stromanmeldung in meiner neuen Wohnung läuft.

Ich möchte im Vorraus einen Stromanbieter aussuchen. zur zeit ist der Strom noch auf den Hauseigentümer angemeldet.

Wie läuft das dann wenn ich einen Stromlieferungsvertrag abschließe? Wird der Hauseigentümer dann automatisch abgemeldet oder muss ich ihn auffordern sich selbst abzumelden damit ich mich bei einem anderen Stromanbieter anmelden kann?

Wie läuft das mit dem Ablesen des Zähler (-end)standes? Muss da dann nochmal jeweils einer von dem Stromversorger meine Vermieters kommen um den Endstand abzulesen und danach jemand von meinem Stromanbieter um den Anfangsstand abzulesen?

Ich habe da echt keine Ahnung. Für hilfreiche Antworten wäre ich dankbar.

Gruß, Siggi

...zur Frage

Zählerstand zuspät abgelesen, werde ich nun etwa geschätzt!?

Hallo,

habe Post vom Stromversorger erhalten mit einer Ablesekarte. Ich sollte bis zum 19.09. meinen Zählerstand ablesen, habe es allerdings erst heute, am 28.09. gemacht, da ich im Urlaub war. Ist das schon mal jemandem passiert? Wird man nun einfach geschätzt?

Danke für eure Antworten schonmal!

...zur Frage

Außerordentliche Kündigung von Stromversorger bekommen

Ich habe heute eine "außerordentliche Kündigung" von meine Stromversorger bekommen.

Im Schreiben wird kein Grund genannt, sondern einfach nur gesagt, dass der Vertrag bis zum Ende des Monats gekündigt wird.

Wir waren in letzter Zeit nicht in der Lage, die letzten zwei Beiträge zu bezahlen, weshalb wir eine Ratenzahlung vereinbaren wollten. Dazu sollten wir den derzeitigen Zählerstand telefonisch dem Stromversorger mitteilen, was meine Mutter mir (19, Abiturien, Sohn) aufgetragen hat, da sie sehr viel um die Ohren hat und der Zeit krank ist.

Ich weiß das ich daran schuld bin, aber gibt es eine Möglichkeit, den Stromversorger davon zu überzeugen, den Vertrag nicht zu kündigen. Ich mach mir das sorgen, weil es ja eine "außerordentliche Kündigung" ist.

Der Vertrag soll zum Ende diesen Monats gekündigt werden

...zur Frage

Wer übernimmt die Stromversorgung zwischen dem Zeitpunkt der Wohnungsübergabe und dem vertraglichen Mietbeginn?

Ich habe ab dem 01.05. eine neue Wohnung. Die Wohnungsübergabe hat allerdings schon am 21.04. stattgefunden, mit Zählerstand notieren usw. Allerdings habe ich den Strom erst ab 01.05. angemeldet. Übernimmt für diese "Zwischenzeit" der Grundversorger die Stromversorgung, falls ich Strom verbrauche? Und falls ja, muss ich dann beim Grundversorger kündigen?

Viele Grüße hannes

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?